Welcher Alkohol gegen Schimmel

8 Antworten

Gemeint ist Ethanol/Ethylalkohol. Ich rate dir aber zur Verwendung einer Borsalzlösung. Das ist effektiver und ist auch das Mittel in käuflichen fertigen Antischimmelmitteln.

Ich rate zu einer Doppellösung aus Alkohol und Kalk. Alkohol über 90% trocknet sauber den Fruchtkörper des Schimmels aus und Kalk kriecht in dei Schimmelgänge (Myzel)und sorg für hohes alkalisches Niveau und damit für Schutz vor Wiederbefall.

0

Medizinischen Alkohol aus der APO.

Schimmel geht am besten mit Chlor weg.Da bleicht es aus und man sieht es nicht mehr,wenn man es regelmäßig anwendet.Und dann mit Zitronensäure weiter behandeln damit er nicht wiederkommt.

Dies ist eine interessanter Vorschlag nur leider nicht sehr effektiv: Chlor hat an sich mehr eine bleichende als Schimmelbeseitigende Wirkung. Nachweise gibt es genug, dass die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens ziemlich hoch sind. Nebenbei gibt es genug Untersuchungen siehe Wikipedia Chlor dass Chlor mehr als ungesund ist. Alkohol ist wirksamer und ungefährlich für Mensch und Tier. Zitronensäure ist wie Essigsäure ein völlig falscher Ansatz, weil es darum geht den ph-Wert hoch zu halten , wie mit Kalk um den Schimmel dei Nahrung zu entziehen und nicht gleich wieder den Boden für den Schimmel zu bereiten. Mit einer Kombination aus Alkohol und Kalk wie bei Regulitt oder Alpenkalk www.schimmelladen.de sieht die Sache eindeutig gesünder und erfolgsversperchender aus.

0

Was möchtest Du wissen?