Welcher Airsoft Pistole ist empfehlenswerter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Taurus PT 24/7 von KWC/Cybergun aus der HPA Serie ist, was ich aus Berichten so gehört hab, eine ganz gute und solide Federdruckpistole.
Zum Ziel/Dosenschießen auf jeden Fall geeignet, aber halt nicht zum Airsoftspielen (wie jede Federdruckpistole).

Von dem anderen Modell weiß ich leider nichts.

Gute AEPs (elektrische Pistolen) sind die Cyma AEPs, die aber mit rund 60€ im Ausland und rund 70€ in DE über dem Preis der Federdruckpistolen liegen.
Damit kann man aber als budgetbegrenzter Einsteiger auch ok spielen, wenn man noch in Zubehör wie zeiter Akku und Mags investiert.

Achte drauf, dass es Anscheinswaffen sind und dem Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum mit einer max. Geldbuße von 10.000€ unterliegen.
Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?