Welcher Wasserkühler ist gut für gamer mit Begründungen bitte?

 - (PC, Prozessor, Gaming PC)  - (PC, Prozessor, Gaming PC)  - (PC, Prozessor, Gaming PC)

4 Antworten

Keine der 3 ist gut. Die NZXT und die MSI sind lächerlich überteuert, die Alphacool ist ebenfalls überteuert und die Lüfter drehen im Idle mit min 800rpm, was alles andere als toll ist

Wenns unbedingt ne AIO sein soll, dann die Arctic Liquid Freezer II

https://geizhals.de/?cmp=2152640&cmp=2515633&cmp=2414623

Welcher Wasserkühler ist gut für gamer mit Begründungen bitte?

ich bin ehrlich gesagt kein Fan von Wasserkühlungen im PC - und das nicht nur wegen des Preises. Das trifft auf AiO-Wasserkühlungen noch mehr zu als auf selbst zusammengestellte.

Ein guter Luftkühler ist auch gut, kostet weitaus weniger und sollte es mal zu Problemen kommen, ist nicht die restliche Hardware hinüber, da kein Wasser ausläuft

Ist wasser besser als Luft was bei Prozessor mit grad zutun hast ?

0
@BineinPilot
Ist wasser besser als Luft was bei Prozessor mit grad zutun hast ?

kommt natürlich immer auf die Wasserkühlung selbst an. Es muss nicht besser sein, kann aber. Bedenke jedoch, dass - auch aufgrund der Pumpe - das ganze bei AiOs lauter sein wird als bei Luft

0
@BineinPilot

ja aber minimal. Aber in wenigen jahren hast du sicher größere probleme und wahrscheinlich auch temperaturen, als bei einem luftühler, den du schnell saugen kannst (ich habe eine 280mm aio)

0
@BineinPilot

beide haben vor-und nachteile. Bei einem frischen system ist wahrscheinlich eine wasserkühlung besser (solange es min ein 240er radiator hat)

0

Tun sich nicht viel. Fraglich ist eher was für eine CPU du hast

Intel Core i9-10900K Desktop Prozessor 10 Kerne bis zu 5,3 GHz entsperrt LGA1200 (Intel 400 Series Chipsatz) 125W https://www.amazon.de/dp/B086MHSTVD/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_NB52E42ZFS0CYV54RWC3?_encoding=UTF8&psc=1

0
@BineinPilot

Ja dann brauchst du eine gute Kühlung. Aber wie die anderen sagten, eine Wasserkühlung brauchst du eigentlich nicht

0

Keins, Wasserkühlung ist absolut unnötig für einen Gamingrechner.

Das ist meiner meinug der aller schlechteste anwort denn man sagen kann ein Wasserkühler für ein Gaming PC braucht jeder oder willst du das dein pc überhitzt?

0
@BineinPilot
Das ist meiner meinug der aller schlechteste anwort denn man sagen kann ein Wasserkühler für ein Gaming PC braucht jeder oder willst du das dein pc überhitzt?

Nein, es ist eine gute Antwort. Nein, du brauchst keinen Wasserkühler und nein, dein PC überhitzt deshalb nicht. Es gibt auch gute Luftlühler

0
@BineinPilot

Natürlich nicht. Aber ein gut gebauter Rechner mit gutem Luftdurchlauf reicht für das Ergebnis völlig aus.

Eine Wasserkühlung ist abgesehen davon das Sie teuer ist auch aufwendig zu warten und zu installieren.

Natürlich kann man mit einer guten Wasserkühlung ein besseres Ergebnis erzielen was aber wiederum nur relevant wäre wenndu mehr Hitze erzeugst als du es mit einem normalen gamingrechner tust oer du keinen suaberen Luftdurchlauf gewährleisten kannst.

0

Was möchtest Du wissen?