Welchen zusammenhang gibt es zwischen borderline und intelligenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt allgemein Studien, die belegen zu versuchen, dass intelligente Menschen häufiger psychisch erkranken.

Meine Ausdrucksweise lässt schon vermuten, was ich davon halte.

Das liegt an dem Punkt, dass häufig gesagt wird: Menschen, die intelligent sind stellen alles in Frage, also stellen sie sich selbst auch in Frage.

Und das ist der springende Punkt. Ein Mensch stellt sich viel eher in Frage, wenn er ein mangelndes Selbstbewusstsein hat oder einfach negative Erfahrungen durchleben musste.
Das hat mit der Intelligenz nicht wirklich viel zu tun.

Um nun auf deine Frage zurück zu kommen:

Der Zusammenhang liegt daran, dass sie intelligente Menschen mehr Gedanken machen.

Das kannst du nun glauben oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es setzt eine gewisse Intelligenz vorraus Menschen manipulieren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploterzuila
05.07.2016, 16:13

Naja manipulieren kann auch jeder dummkopf...(ich zb xD) oder zb hitler hatte einen niedrigeren IQ,intelligenz, als der durchschnitt und hat trotzdem halb deutschland manipuliert

0

Was möchtest Du wissen?