Welchen WLAN anbieter kann ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo sillakilla95,

ich kenne die Verträge nicht, die dein Vermieter abgeschlossen hat, aber für mich klingt es so, dass die Kosten bereits in deiner Nebenkostenabrechnung / über die Miete für Telefon und Internet abgerechnet werden.

Ob du daran gebunden bist, sprich, die Leitungen schon vorbelegt sind, kann dir nur dein Vermieter sagen. Am besten sprichst du einfach noch einmal mit ihm.

Solltest du nicht gebunden sein und Fragen zu unseren Tarifen aufkommen, bin ich gerne für dich da.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kein Anbieter

  kann schneller sein als es die Hauszuleitung zuläßt . Drahtlos macht der Router

!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?