Welchen WLAN DSL Anbieter soll ich mir aussuchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

@KarimDB402,

WLAN und DSL haben nicht das Geringste miteinander zu tun. Du bestellst einen DSL Anschluss. Ob Du als Verbindung ein LAN Kabel oder WLAN nutzt, ist deine Entscheidung.

Ich selbst würde niemals einen Vertrag mit Vodafone schließen, aber auch diese Entscheidung liegt bei Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarimDB402
19.07.2016, 17:23

Okay aber warum nicht ?
Mein Vater ist seit über 15 habend zufriedener Kunde bei Vodafone und hat mit dies weiterempfohlen.

1
Kommentar von KarimDB402
19.07.2016, 17:27

Ja das ist wirklich Ansichtssache.
Danke euch :)

0

Günstiger wirst du DSL16 nicht bekommen.

Die 69,99 € sind keine Anzahlung, sondern der Bereitstellungspreis. Dieser beinhaltet z.B. die Techniker Kosten bei der Anschaltung des Anschlusses, dies muss Vodafone wahrscheinlich zu 100 % weitergeben, oder sogar noch etwas drauflegen.

Noch günstiger wäre nur DSL mit 6 MBit/s (19,99 €):

https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/dsl/internet-6.html

Mit WLAN hat das aber alles nichts zu tun, WLAN ist eine funkgestütze Übertragungsweise von Daten, in unmittelbarer Entfernung (z.B. deiner Wohnung/Zimmer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarimDB402
19.07.2016, 17:22

Okay danke.
Meinst du das ist für mich alleine inordnung diese 17.000 Leitung ?
Kenne mich damit nicht besonders aus 😅

0
Kommentar von KarimDB402
19.07.2016, 17:26

Oh sorry ich meinte natürlich 16.000
Aber danke trotzdem 😌

0

Was möchtest Du wissen?