Welchen wetterfeste Gartenstuhl für gelegentlichen Gebrauch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten wohl einen aus Aluminium, jedes andere Mazerial verwittert innerhalb weniger Jahre. Eine Alternative wäre Akazienholz, aber das wird halt mit der Zeit unansehnlich, wenn der Stuhl nicht im Winter eingelagert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst die Sitzbänke im öffentlichen Raum werden im Winter wenn möglich eingelagert. Für gelegentliches Sitzen im Garten oder in der freien Natur ist es sinnvoll einen Klappstuhl nach Wahl ggf. mit Polster mitzunehmen. Alles andere ist ökölogischer Unsinn und Materialverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Campingstühle gibt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?