Welchen Wettanbieter für EM?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die großen Bookies rüsten sich gerade für die Euro und haben fast alle ihre Bonis erhöht, wenn du also wo ein neues Konto eröffnen möchtest, solltest du schauen wo du am meisten abstauben kannst.

Betway von 100 auf 150 Euro (100%)

Interwetten von 100 auf 150 (+20 Gratiswette) (100%)

Bet at home von 100 auf 200 aber nur 50% der einzahlung

Den großen namen kann man auf jeden fall vertrauen, du bist als eu bürger auch rechtlich auf der sicheren seite, da die anbieter mit einer maltesischen lizenz operieren.

Mir gefällt betway ganz gut, haben viele quoten und auch sonst ganz nettte promos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myzyny03
07.06.2016, 08:15

Die maltesische Lizenz macht das Spiel in Deutschland nicht legal. Zudem sollte man sich mal die Haftungsbedingungen dieser Anbieter ansehen. Nach deiner Logik sind auch die Panama-Papers legal, weil die Bedingungen Panamas Gelten. 

0

Tipico ist am beste. Hat ne app und ist übersichtlicher. Wobei bet365 auch ganz gut ist. ... Super kundenkontakt wenns mal Probleme gibt ... Spreche aus eigener Erfahrung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonAlpenwind
07.06.2016, 11:33

die app hat leider bei der letzten WM versagt, hoffe tipico hat diesmal seine Server im Griff

0

Da die meisten Wettanbieter sich in Deutschland in einer rechtliche Grauzone befinden, und einige sogar gänzlich illegal sind, empehle ich DRINGEND den staatlich lizenzierten und kontrolierten Anbieter ODDSET.

Kannste in jeder Lottobude spielen. Und deine Gewinne werden auch ausgezahlt! Was bei den anderen oft schwierig ist.

Und du musst keine Kontodaten rausgeben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonAlpenwind
06.06.2016, 21:24

selten so einen Unsinn gelesen. Oddset hat die schlechtesten Quoten. Tipico, bwin, Interwetten usw. zahlen alle aus und sind nicht illegal. Nur weil der deutsche Staat gerne sein Lotto-Monopol schützen möchte (Oddset gehört zu Lotto), wird den privaten Anbietern Illegalität vorgeworfen.

 Jede Bananenrepublik hat den Wettmarkt besser reguliert als Deutschland. Ich empfehle dir mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Die Frontal-21-Ausgabe von letzter Woche. Wenn du den Beitrag über Oddset/Lotto siehst, wirst du wohl anders darüber denken.

0

bwin, tipico...

bwin bietet schon mal irgendwelche livewetten... wie beispielsweise "wer hat die nächste Ecke" und so Geschichten..

oddset ist staatlich, aber ob die Quoten da so toll sind..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe jetzt schon einige Jahre. Zunächst war ich bei bwin, jetzt bin ich bei Tipico. Dort ist die Quote etwas höher und die Übersicht ist etwas besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?