Welchen wert haben silber Gedenkmünzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Silberfan, leider ist die Aussicht auf Wertsteigerung recht bescheiden. Selbst wenn der Wert in 10 Jahren das Nominale beträgt, hast du dabei verloren, denn die Geldentwertung ist bis dahin wahrscheinlich insgesamt über 5%. Die meisten Münzensammler halten von solchen Stücken wenig.

Die werden nicht mehr wert, da sind die Auflagen zu hoch. Wenn du sie für den Nennwert kaufst, dann ist das ok wenn du deinen Spaß daran hast, aber kaufe sie dir nicht nach wenn sie schon älter sind, denn da musst du dann mehr zahlen als sie Wert sind.

Im Ernstfall haben die nur den Metallwert und der liegt deutlich unter dem Kaufpreis. Ob der Silberpreis beim aktuellen Stand noch Luft nach oben hat, ist sehr fraglich. Geh mal lieber von Verlust aus, und zwar doppelt: Die Differenz Kaufpreis zu Materialwert ist durch nichts abgesichert und der Silberpreis wird sich langfristig eher nach unten entwickeln.

Wenn du kein ausgefuchster Sammler bist: Finger weg!

Im Allgemeinen haben die nur den Materialwert.

Der Gold und Silberpreis ist in den letzten 10 Jahren stetig gestiegen, wenn es so weiter geht, werden auch die Silbermünzen im Wert steigen.

Was möchtest Du wissen?