welchen Wert haben derzeit D-Mark Silbermünzen Sonderausgaben

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt immer drauf an, um welche Münzen es sich handelt. Also auf das Prägejahr, Münzprägestätte, Auflage, Zustand der Münzen, Nachfrage ...

Im jeweiligen Einzelfall entscheidet also der Sammlerwert oder der Silberwert.

Pauschal lässt sich die Frage also nicht beantworten.

sämtliche 10-DM-Münzen sind aus 15,5 g 625er Silber (9,6875 g Reinsilber). Selbst die Münzen in PP haben aufgrund der hohen Auflagen keinen besonderen Sammlerwert, der derzeitige Silberwert liegt in der Gegend des offiziellen Umtauschkurses bei den Bundesbankfilialen von 5,11 € und mehr ist für die Stücke auch nicht drin.

Bei den Stücken bis 1997 ist der Nennwert entscheidend. Bei den Ausgaben von 1998-2001 ist der Silbergehalt höher und der Silberwert liegt über dem Nennwert (ca. 6-7 €)

Was möchtest Du wissen?