Welchen Weg muss man gehen um ''Director of Photography'' zu werden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Leute, die Antworten sind doch recht zynisch. Sleepysun - Du bist 14 und es ist viel Wert genau zu wissen was man anstrebt. Eine Ausbildung zur Kamerafrau gibt es in München an der HFF, in Berlin an der dffb und der HFF Konrad Wolf. Deine Bewerbung dort wird anhand der Qualität Deines Bewerbungsmaterial (zB Bewerbungsfilm) gemessen. Die Bewerbungen laufen gerade. Besorg Dir doch die Bewerbungsunterlagen gleich und jedes Jahr. Dann bekommst Du ein genaues Bild von den erwarteten Anforderungen und wie sie sich im Lauf der Jahre entwickeln. (zB hier http://www.hff-muenchen.de/bewerbung/index.html) Nutze die 4-6 Jahre um Dich schon zu raffinieren. Deine Ausbildung kann jetzt schon anfangen! Kauf Dir eine Kamera und leg los. Die Probleme, die Du in der Praxis bewältigen mußt sind der Beginn Deiner Ausbildung. Viel Glück und Durchhaltevermögen! Und übrigens - es gibt hervorragende Kamerafrauen und viel zu wenige davon.

wow, danke!

0

Ja, wow, eine schön umfassende und sogleich motivierende Antwort: DH!

0

Ich denke mal, du musst als Kameramann anfangen, dein Können unter Beweis stellen und dich langsam hocharbeiten. Aber letztenendes läuft im Filmgeschäft eh vieles nur über Beziehungen, sprich: Du musst die richtigen Leute kennen.

..den richtigen. Und ich bezweifele einfach mal, daß sich das wirklich planbar durchziehen läßt...denn ohne Begabung helfen auch Beziehungen nicht viel.

Was möchtest Du wissen?