Welchen Wäschetrockner kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich hatte mir mal vor Jahren einen Indesit wämepumpentrockner gekauft. Es war ein extrem schlechtes Gerät. Wenn es mal funktioniert hat, hat er super getrocknet, aber er ist innerhalb von 3 Jahren 6 mal kaputt gegangen.
Nun habe ich mir vor einiger Zeit einen von Bosch geleistet. Der ist super. Trocknet super. Hat ein feuchtigkeitsfühler, sodass das Gerät das Programm von selbst beendet wenn die ich Wäsche trocknen ist. Einwandfreies Gerät! Kann ich nur empfehlen.
BOSCH WTW 85230 Kondensationstrockner mit Wärmepumpentechnologie (8 kg, A++)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das budget nicht so berauschend ist, würde ich eher zu einem hochwertigen kondenstrockner denn zu einem billigen wärmepumpengeärt gereifen. die meisten WP geräte brauchen unendlich lange und verbrauchen so praktsich fast so viel strom wie ein kondenstrockner. ganz abgesehen davon, dass die wartungskosten (so eine wärmepumpe hält nun mal nicht ewig) den minimalen betriebskostenvorteil ganz schnell zu nichte machen können.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Amazon kannst du dir haufenweise Kundenbewertungen ansehen, das gibt schon mal einen gewissen Überblick.

Wenn du zur Bequemlichkeit neigst, wäre ein Trockner mit automatischer Kondensatorreinigung vielleicht etwas für dich.

Ich habe seit einem Jahr einen Trockner von Gorenje - der tut, was er soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?