Welchen Vorteil bringen mehr Zylinder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Je mehr Zylinder, desto mehr Laufruhe. Außerdem sinkt (bei gleichem Hubraum) der Hub der Kolben ab, was die Kolbengeschwindigkeit bei gleicher Drehzahl verringert, das verbessert die Voraussetzungen für eine lange Motorhaltbarkeit. Der Verbrauch hängt mehr vom Hubraum, der Fahrzeugmasse, der Fahrweise und der Leistung, als von der Anzahl der Zylinder ab. 

das einzige ist laufruhe erkauft mit höherem verbrauch

Hat natürlich alles seine Vor und Nachteile. Normal ist aber der der, desto mehr Hubraum umso mehr Zylinder. BMW jedoch ist ein Hersteller, der bei recht geringem Hubraum die Zylinderzahl erhöht. Zumindest vor der Downsizing-Zeit. Da würde bereits am 2L Hubraum ein R6 verbaut und ab 3,5 8 Zylinder. Hat halt den Vorteil, dass die Motoren viel ruhiger laufen und dazu noch den Heckantrieb, ermöglichen "sanftes" gleiten über die Straße. Da geht es viel mehr um den Komfort. Leistungstechnisch schenkt sich da eigentlich nichts. Da beim selben Hubraum die 6Töpfe ne geringere Bohrung haben. Beispiel 2L: der 4 Zylinder hat wie der Name schon sagt 4 Töpfe a 500 Kubik. Der R6 oder V6 eben halt nur ca. 333 kubik. Das heißt der einzelne Zylinder is kleiner und daher schwächer wie im R4. Vom Verbrauch schenken die sich auch recht wenig, wobei der 4 Zylinder ein bisschen weniger verbraucht. Großer Nachteil vom 6 Zylinder sind halt, dass 6 Töpfe geschmiert werden, heißt höherer Ölverbrauch und man benötigt 6 Zündkerzen anstatt 4. Das ist Geschmackssache, jedem so wie er es lieber hat.

checkpointarea 09.08.2017, 00:15

BMW hat seinen Fahrzeugen früher sogar ab 3 Litern Hubraum bereits 8 Zylinder gegönnt. (M60 - Motor, BMW 5er und 7er, E32, E34 und E38). 

0

Die Laufruhe. Nachteil ist ein geringerer Wirkungsgrad. 

Markus8421 08.08.2017, 13:54

Wieso ist da der Wirkungsgrad geringer?

0
Klaudrian 08.08.2017, 13:56
@Markus8421

Mehr Kolben bedeutet mehr Reibung im Motor. Das frisst Energie. 

3

Haltbarkeit, kraftentfaltung und laufruhe

Laufruhe, Kraft + Haltbarkeit

und natürlich Klang.

Markus8421 08.08.2017, 13:54

Wieso mehr Kraft?, Ist das bei gleichem Hubraum nicht die selbe Kraft?

2
PoisonArrow 08.08.2017, 14:01
@Markus8421

In PS / kW durchaus möglich.

Wirkend auf die Kurbelwelle : nein

Ist schon ein Unterschied, ob alle 90° eine Kraft auf eine Welle wirkt oder alle 60°. Gibt einen wesentlich gleichmäßigeren Schub.

0
PoisonArrow 08.08.2017, 15:15
@Klaudrian

Klar, mehr Zylinder / Kolben bedeuten = mehr Reibung.

Wäre diese Reibung allerdings die maßgebliche Dominante, würde kein Mensch 6 oder 8 Zylinder-Motoren bauen oder gar favorisieren.

Der Motor mit "den größten Reibungsverlusten", den ich mal gefahren habe, hatte die unglaublichste Laufruhe und so dermaßen viel Riss, dass man damit manchen Sportwagenfahrer zur Weisglut bringen konnte.

Verbrauch: nicht drüber reden...
Spaßfaktor: 100

0

Was möchtest Du wissen?