Welchen von diesen Jungennamen findet ihr an schönsten (Geschichte)?


20.01.2020, 16:03

Es geht um mehrere Kinder, ähnlich des Buches Bullerbü. Daher die schwedischen Namen.


21.01.2020, 16:14

Ach ja, und wenn ihr noch weitere (bitte schwedische!) Namensvorschläge habt - immer her damit!

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

David 38%
Oskar oder Oscar 20%
Thore oder Thorin 13%
Henrik 11%
Stellan 9%
Sven 4%
Johan 4%

12 Antworten

David

David finde ich ganz gut. Oskar oder Oscar ist aber auch schön.

Von den einen zwei Namen gefällt mir Bo besser.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schreibe selber gerne Geschichten.
Henrik

Keinen davon um ehrlich zu sein, wenn ich aber einen davon auswählen MUSS, dann Henrik.... Ich fände die Namen Nils oder Kimi schön, wenn's schon schwedisch sein muss ^^

Zu deiner zweiten Frage: Ich finde Bo besser

LG, Sagi ^^

Kimi kommt aus Finnland. Aber du findest in Schweden sehr viele finnische Einwanderer.

2
Henrik

Noch schöner sind Bjarne und Ove.

Lasse ist die Koseform von Lars.

Zu deiner Zusatzfrage: Bror finde ich schöner. Bedeutet "Bruder".

Stimmt! Und Lillebror ist der kleine Bruder :). Klingt süß irgendwie <3

1

Ich mag David total gerne, weil der für mich nach Sicherheit und Zuverlässigkeit klingt.

Oskar oder Oscar

Kommt drauf an von was das Buch handelt.

Es geht um mehrere Kinder, ähnlich des Buches Bullerbü. Daher die schwedischen Namen.

0

Was möchtest Du wissen?