Welchen Verein könnt Ihr mir als Asperger Autist empfehlen?

9 Antworten

Wenn dir Zielgenauigkeit eher liegt als Kondition dann wäre Basketball oder Volleyball die beste Option und wenn du ungerne schwitzt bzw. gerne im Wasser bist, dann Wasserball bzw. Wasservolleyball. Ansonsten gibt es auch Sportarten wo Zielgenauigkeit eine große Rolle spielen wie Bogenschießen, Luftgewehrschießen und sowas halt.

Wenn dich ansonsten Politik und andere gesellschaftliche Themen eine Rolle für dich spielen und du mit anderen Autisten zusammen sein willst wäre die Autisten-Partei eventuell etwas für dich. Ist ja auch so eine Art Verein. ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Die Frage, was dir von dem Aufgezähltem liegen könnte oder welcher Verein für dich am ehesten in Frage kommen würde, hat doch mit Autismus überhaupt nichts zutun.

Probiere immer am besten zuerst das aus, was dich am meisten interessiert. Wenn du an Fußball z.B. aktuell ein besonders großes Interesse hast oder dies bereits seit ner längeren Zeit machen willst, dann beschäftige dich halt auch damit mehr :)

Gefällt es dir dort nicht oder du fühlst dich mit der zuerst gewählten Sportart unwohl, kannst du dich ja immer noch „abmelden“ bzw. die Mitgliedschaft dort kündigen... Auch sowas würden deine Eltern sicher verstehen.

Wow, ein Wunder ist geschehen!

Freut mich für dich. Nur dieser dämlicher Zusatz...du darfst nur einen Verein aussuchen zum Probetraning, ist doch bekloppt. Aber egal.

Fusball rate ich ab, da wirst du unglücklich. Mega Hackordnung, sehr leistungsorientiert, da wirst du gnadenlos untergehen.

Basketball und Handball schon eher, da musst du aber auch viel und schnell laufen und gute Kondition haben.

Versuchs halt, besser als nix und du kommst endlich unter Leute.

Was noch gut wäre...ein normaler Turnverein mit diversen Koordinationsübungen. Gibts sowas nicht bei euch?

Doch, aber da hab ich gar kein Bock drauf. Ich kenne da niemanden, beim Basketball kenne ich 1 gut, den Rest vom sehen. Dieser Turnverein hat auch null 15,14 Jährige, die meisten sind 3-7 Klasse.

0
@LuClRa

Joa, hab erstmal eine dicke Klausuren Phase, aber danach why not. ( F, CH,M, DE)

0

Das ist doch nichts Was mit Autismus oder so zu tun hat, ich würde einfach das wählen, was dir am besten gefällt bzw was am besten zu deinen Fähigkeiten entspricht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Selbstbetroffen

Such dir den Verein aus, der sportlich am besten zu dir passt.

Ich selbst bin kein Vereinsmensch und würde für mich schwimmen gehen.

Ich hasse es alleine zu sein

0

Was möchtest Du wissen?