Welchen unterschied macht ein Klingeltrafo und einen Trafo der Kurzschlussfest ist?

2 Antworten

Äpfel mit Birnen :-D.

- Klingeltrafo ist ein spezieller Trafo (eben für Klingeln)

- Kurzschlussfest ist eine Eigenschaft für einen Trafo

Ein Klingeltrafo ist:

- Kurzschlussfest

- Sicherheitstrafo, der SELV bereitstellt

- Gering gehaltene Leistung (damit die Leitung nicht schmort, wenn die Klingel einen Kurzschluss hat)

- am Ausgang frei von funkstörenden Frequenzen

- durch robuste Einfachbauweise auf Dauerbetrieb ausgelegt (geht nicht nach 2 Jahren hops)

- baulich für den Einbauort besser geeignet :-) (da Hutschienenmontage)

Daher: Nimm lieber gleich einen Klingeltrafo :-).

Ich versteh die Frage nicht ganz, der Klingeltrafo ist auch nichts anderes als ein normaler Transformator und Kurzschlussfest ist nur eine Zusatzeigenschaft.

Wenn also dein Klingeltrafo 12V bei 0.5A liefert und dein kurzschlussfester Trafo die selben angaben hat, sind die beiden elektrisch gleichwertig.

Die frage ist auch etwas schwer zu formulieren. Es gibt Trafos die Kurzschlussfest sind aber auch klingeltrafos sind kurzschlussfest... aber auf den Klingeltrafo ist noch so einen "Klingel" zeichen, was ihn als Klingeltrafo beschreibt

0
@l3uster

Es ist wie gesagt Grundsätzlich egal, wenn du einen Trafo mit gleichen Eigenschaften wie einen Klingeltrafo findest, macht es defakto keinen Unterschied ob da ein Klingelsymbol drann ist oder nicht.

Die Eigenschaften an sich hat Franky12345678 bereits beschrieben.

Du kannst zB einen normalen Sicherheitstrafo für Hutschienenmontage als Klingeltrafo verwenden.

Kurzschlussfest und die Leistung sind nur zwei Zusatzeigenschaften, welche du aber durch den Einbau einer Sicherung und Überspannungsschutz auf der Klingelleitung auch lösen kannst.

0

da der Klingeltrafo noch andere Eigenschaften erfüllt, welche genau kann ich dir nicht gerade sagen aber das müsstest du sicher finden mit etwas recherche.

0

Was möchtest Du wissen?