Welchen Unterschied gibt es zwischen billiger Sahne zB. von ALDI und teurer zB. von Bärenmarke?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Egal welcher Marke, habe ich festgestellt das in der Sahen sehr oft Carageen beigefügt wird. (auch in der Bio Sahne)Man weiss noch nicht was das auf den Menschen für eine wirkung haben kann. Carageen wird nur deshalb hinzugefügt damit sich oben kein Rahm bildet. NUR aus diesem Grund. Ich hab schon billig Sahne entdeckt wo es nicht enthalten ist und da ist es auch nebensächlich ob Marke oder Verpackung. Ich verstehe nicht warum die Hersteller wegen dem Rahm das zufügen denn der Rahm ist ja nur ein Reinheistbeweis. Deshalb mein Tipp achte mal beim Einkaufen was auf der Verpackung steht. (meisst sehr klein gedruckt)

Die Antworten ist sind ja echt hilfreich :(

Schlagsahne hat ein Fettgehalt zwischen 30 und 35%. Die billig Sahne hat 30% (in D hatte ich manchmal das Gefühl das die 30% nur Makulatur sind) und die Bärenmarke mind. 32%. In Südamerika hat die Schlagsahne ein Fettgehalt zwischen 36 und 40%. Das ist Sahne die nach Sahne schmeckt und keine Zusatzmittelchen braucht um steif zu werden.

Meinen Erfahrungen nach hat Deine Mutter recht!
Ich backe gerne und viel und nehme zum Backen von Sahnetorten nur noch teurere Sahne. Ob nun Bärenmarke o. Landliebe u.s.w. ist egal. Aber die teure Sahne ist wesentlich standfester, besser im Geschmack und ergiebiger als billige Sahne. Die Torten werden einfach besser.
Zum Kochen nehme ich allerdings auch billige Sorten.

Neben dem Preis nicht viel.

Schau doch einfach mal auf die Hersteller. Diese sind alle in einem ovalen Kennzeichner festgehalten. Dort ist das Bundesland und die laufende Nummer des Betriebs im Land eingetragen. Und oh Wunder wirst Du feststellen, dass es evtl. ein namhafter Hersteller ist.

Wir verwenden ALDI-Sahne und sind noch nie auf die Nase gefallen.

Deine Mutter hat Recht. Natürlich ist Bärenmarke-Sahne viiiiel besser. Denn dazu gab es ja diese wunderschöne Werbung mit dem puscheligen Bären (der sicher so nicht in den deutschen Alpen gelebt hätte, sondern gleich erschossen worden wäre).

Außerdem klingt der Name "Bärenmarke" so richtig schön nach einem Markenartikel -- da muss die Sahne einfach besser sein.

ALDI heißt ja nur Albrecht-Discount -- wie soll da die Sahne besser oder auch nur gleich gut sein können? ;-)


PS: War nur Spaß!

Natürlich ist die Aldi-Sahne mindestens genauso gut -- vermutlich sogar besser, weil sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit strengeren Kontrollen unterliegt als die Bärenmarke-Sahne.

Na das ist doch eh das gleich drin. Hauptsache die Sahne ist kalt genug um geschLAGEN ZU WERDEN +LOL+ Verwende auch nur Disounter Sahne im Tetra Pak. geht nicht so schnell kaputt.

Was möchtest Du wissen?