Welchen Tanzpartner soll ich nehmen? (Schulball)

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Tanzpartner 2 80%
Tanzpartner 1 20%

8 Antworten

Tanzpartner 2

Hey,

ich bin auch für den zweiten. Was dein erster Partner da präsentiert geht überhaupt nicht. Er kann nicht davon ausgehen, mit dir auf den Ball zu gehen wenn er nie mit dir tanzen will. Das kann er vergessen. Das solltest du ihm auch so sagen und nicht das unter den beiden austragen lassen, es geht ja um dich.

Viele Grüße und viel Glück dabei :) Keine Sorge, in diesem Fall geht das total in Ordnung finde ich.

Violine

  • Ich glaube, Tanzpartner 1 wollte nur sichergehen, dass er ein Mädchen für den Abschlussball hat und hat die erstbeste gefragt. Das warst halt du.
  • Wenn du für dich selbst entschieden hast, dass du lieber Tanzpartner 2 nehmen würdest, weil ihr euch mögt und versteht, dann wäre es wohl nur ehrlich, Tanzpartner 1 dies so früh wie möglich zu sagen, zum Beispiel: "Ich habe das Gefühl, dass du gar nicht so gerne mit mir tanzt. Ich habe mich daher entschieden, lieber mit X zum Abschlussball zu gehen."
  • Wenn du schon mit dem ersten gehen würdest, aber die Sache klären willst, dann musst Du mit Tanzpartner 1 klare Worte finden: Sag ihm, dass du zugesagt, den Abschlussball mit ihm zu tanzen, aber dann auch erwartest, dass ihr bis dahin zusammen übt und tanzt. Wenn er das nicht möchte, dann wäre es wohl besser, sich eine andere Tanzpartnerin zu suchen.

Du entscheidest zuerst für dich, mit wem du lieber zum Ball gehen würdest. Falls das Tanzpartner 1, geh zu ihm hin und sag so was wie "Ich möchte wirklich gerne mit dir zum Abschlussball gehen. Wenn du das auch möchtest, dann möchte ich, dass wir jetzt im Unterricht immer zusammen üben. Zum Tanzen gehören zwei und es hilft nichts, wenn wir im Unterricht immer mit anderen tanzen." (sag immer schön "wir", mach ihm keine Vorwürfe, dann werdet ihr euch weiterhin gut verstehen, sei nett!)

Dann gehst du zu Partner 2 und sagst: "Ich fand es echt nett, dass wir im Unterricht öfters miteinander getanzt haben und auch, dass du mich wegen des Balls gefragt hast. Ich habe aber Partner 1 zuerst zugesagt und es fühlt sich richtig an, wenn ich ihn da nicht enttäusche. Tut mir leid, wenn ich ein bisschen gebraucht habe, bis ich das gecheckt habe. Aber du tanzt super und ich empfehle dich gerne weiter. :D"

Wenn du lieber mit Partner 2 tanzen möchtest, gehst du zu Partner 1 und sagst: "Ich finde es nicht gut, dass du mein Tanzpartner für den Abschlussball sein willst, aber im Unterricht nicht mit mir üben möchtest. Ich habe jetzt öfter mit Partner 2 getanzt und werde jetzt mit ihm hingehen. Tut mir echt leid, dich enttäuschen zu müssten und ich will jetzt auch kein Drama daraus machen, aber du kannst mich auch nicht beim Ball einfach mal so stehen lassen. Es ist besser, wenn wir nicht zusammen hingehen." (hier kannst du ihm ruhig ein bisschen "vorwerfen", was er falsch gemacht hat, immerhin seid ihr jung und er muss noch lernen, wie man mit ner Dame umgeht. Und nur so lernt er's^^)

Dann gehst du zu Partner 2 und die Sache ist geritzt :)

Tanzpartner 2

Tanzpartner 2

er wollte schon von Anfang an mit dir Tanzen und er hat dich auch nicht stehengelassen wie Nummer 1. :)

Mit wem willst du denn am liebsten hingehen? das ist das wichtigste!

Was möchtest Du wissen?