Welchen Style habe ich oder 'Was' bin ich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist einfach du selbst.
Klingt wie eine ziemlich dumme Antwort, aber einem einzelnen Stil kann man das wohl nicht wirklich zuordnen und außerdem ist man ja selbst mit einer Zuordnung noch immer nur man selbst. Da du meistens eher schwarz trägst, könnte man es jedoch eher Gothic als zum beispiel Punk zuordnen. Letztendlich bleibt die Entscheidung jedoch einzig und allein bei dir. Du bist du selbst und musst anhand deiner Interessen entscheiden welcher Richtung es wohl am ehesten entspricht, da allein Kleidung oft nicht zu einer Zuordnung taugt. Willst du dich den Goths zuordnen? - Dann schaue ob du die Musik, Literatur, etc etc. magst, ebenso das gleiche für Punk.Du musst dich letztendlich mit der Zuordnung wohl fühlen. Natürlich ist mir klar, dass du gezielt nach dem Style gefragt hast und keinesfalls welcher Szene du wohl angehörst, deshalb belasse ich es mal bei meiner ersten Aussage.

Vom Stil her würde ich es als Gothic interpretieren, da die frühen Goths etwas Ähnlichkeit mit schwarz gekleideten Punks hatten.
Pastel-Goth ist allerdings eher so ein Scene/Emo Ding und hat mit Gothic nichts zu tun.

Mit Punk asoziiere ich eher rot und so :)
Aber egal, ich glaub so ganz kann man das alled eh nicht festlegen und wenn du selbst sagst du gehst in alle dieser Richtungen, dann bist du eben ein bisschen von alles von den Klamotten

Was möchtest Du wissen?