Welchen Studiengang studieren nach Ausbildung?

2 Antworten

Millionär, das wären viele gern....

Wirtschaftswissenschaften, 

in Richtung Buchführung / Steuern (Studium beim Finanzamt),

 Studiengänge in Richtung Management,

Wirtschaftsrecht, 

Finanzmathematik oder und Wirtschaftsmathematik,

im Handel gibt es auch duale Studiengänge

so wie du das angehst wird das mit einem guten Einkommen sicher nix ...... 

wer nach erfolgreicher Ausbildung mit 25! ( Spätzünder?) erst noch ein Jahr bummeln will (neudeutsch: work&travel) 

und nur  wegen eventuell zu verdienender €s mit 26+ irgendein Fach studieren will (das er von Leuten aus GF empfohlen bekommen hat) ......

der hat zwar eine Vorstellung von dem was er im Jahr verdienen will ( zum Leben braucht!) ...... aber das war's dann auch.

ich empfehle AUFWACHEN :-) uns sich beim Finanzamt bewerben



duales Studium sozialversicherungsfachangestellte

Hi habe vor eine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten zu machen wollte aber auch schon immer studieren. Hab allgemeine Fachhochschulreife mit 1,9 gemacht. Kann ich das vielleicht in einem dualem Studium verbinden? Hab letztes Jahr mal ne anzeige bei der jobbörse gesehen Weiß aber nicht mehr welche Bezeichnung das war... Wenn es diese Möglichkeit gibt wie heißt dann der Studiengang und welche Krankenkassen bieten das an. Komme aus Thüringen und würde auch gern hier studieren oder ggf in den benachbarten Bundesländern hab aber hier nicht wirklich eine fh gefunden die sowas anbietet... Danke im voraus

...zur Frage

Ausbildung Ende 1. Lehrjahr abrechen für Studium?

Hallo Community,

folgende Situation: bin 19, habe letztes Jahr mein Abitur gemacht, danach eine Ausbildung angefangen. Jetzt habe ich mich bei einer Uni für mein Wunschstudium beworben, und würde im Falle einer Zusage die Ausbildung abrechen.

Die Ausbildung macht mir zwar Spaß, ist Interessant usw aber ich hatte so oder so danach vor, dieses Studium zu machen.

Durch das Abrechen würde ich mir zwei Jahre sparen, das wäre so lange wie ich vermutlich für einen Master nach meinem Bachelor brauche.

Ausbildung wäre Groß und Außenhandelskaufmann, Studium: International Management in RT.

Was haltet ihr davon?

Ausbildung weiter machen, dann studieren oder jetzt direkt studieren?
Finanziell wäre beides abgedeckt, Umzug und neue Wohnung ist ebenfalls kein Problem.

Danke und Gruß :)

...zur Frage

Ausbildung kündigen und studieren, bekomme ich Bafög und Kindergeld?

Hallo liebe Cummunity, ich möchte meine Ausbildung kündigen, ich habe Ende August das erste Jahr hinter mir und würde dieses gerne als den praktischen Teil meines Fachabis mitnehmen. Ich habe mir sehr lange Gedanken darüber gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es nichts bringt die Ausbildung zu beenden, ich lerne eigentlich nichts im Betrieb, das Betriebsklima ist mehr als schlecht und trotz dass ich es schon zweimal angesprochen habe, hat sich an der Ausbildung für mich nichts geändert. Ich würde nun doch gerne studieren, bin finanziell aber auf mich allein gestellt. Nun ist meine Frage ob ich auch Bafög und Kindergeld bekomme, wenn ich anfange zu studieren, trotz der abgebrochenen Ausbildung. Habe viel gelesen, dass bei zB einem Studiengang- Wechles ein anständiger Grund vorhanden sein muss. Ist das bei dem Wechsel von Ausbildung zu Studium auch so ? und was wäre dann ein wichtiger Grund ...

...zur Frage

Welcher Studiengang ist für mich empfehlenswert?

Ich habe vor kurzem meine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann abgeschlossen und möchte als nächstes studieren. Mein Notendurchschnitt bei meinem Fachabitur war leider nur 3,6. In Mathe hatte ich eine 5. Ich muss zugeben, ich war leider etwas faul. Aber man lernt ja dazu und wird reifer. Ich habe geschaut, welcher Studiengang zu meiner Ausbildung passen würde und da kam für mich u.a supply chain management in Frage. Die Logistik hat mich schon immer interessiert; der ganze Ablauf von der Produktion bis zum Endkunden. In Mathe gibt es definitiv Aufholbedarf, aufgrund meiner bisherigen Noten und weil viel Mathe in dem Studiengang vorkommen wird. Hat da vielleicht jemand schon Erfahrungen gemacht? Oder macht momentan jemand das selbe Studium? Kann man den Studiengang generell empfehlen ? Mein Wunsch ist es später eine Führungsposition zu übernehmen.

...zur Frage

Hotelfachfrau, dann Studiengang International Management?

Hallo Leute,

ich fange bald mit meiner Ausbildung als Hotelfachfrau an, aber würde jedoch danach International Management studieren wollen. Mein Arbeitgeber meinte zwar, dass es schlau wäre, wenn ich danach Hotel-/Touristmanagment studiere, aber irgendwie spricht mich der andere Studiengang mehr an.

Hat der Studiengang International Management viel mit meiner Ausbildung zu tun?

Lohnt sich es sich dann überhaupt die Ausbildung zu machen?

...zur Frage

Kann ich ohne Abi bei Ihnen Informatik studieren?

Mit Computern kenne ich mich sehr gut aus. Ich habe schon immer viel mit Programmieren gemacht. Jetzt will ich unbedingt Informatik studieren. Habe aber nur eine Mittlere Reife und eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann, aber ich bin im Programmieren richtig gut :-) Kann ich auch so ein Studium bei Ihnen anfangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?