Welchen stift kann ich statt einen braunen augenbrauen stift benutzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nimm weiterhin einen schwarzen Augenbrauenstift & male nur dezent deine Augenbrauen nach. 

Das mit dem keinen schwarzen Augenbrauenstift nehmen sollen, ist Quatsch. Genau so, dass du keine Zeit hast mit Augenbrauenpuder oder Augenbrauengel zu arbeiten. Das geht genau so fix wie mit einen Stift & sieht dazu noch viel natürlicher aus. Ich benutze jeden Tag ein Augenbrauenpuder & man sieht nicht, dass ich meine Augenbrauen nochmal nachgezogen habe. 

Nimm schwarzen augenbrauenstift. Der ist nicht mehr schädlich.
Ich würde es aber mal mit schwarzem puder versuchen. Ich nehm auch augenbrauenpudet, dass ist die schnellste methode. Sieht bei dunklen brauen auch am natürlichsten

Ich würde beim schwarzen Stift bleiben oder mich einmal bei den verschiedenen Lidschatten von Catrice nach einem dunkelbraun/braunschwarz  umzusehen, welches matt ist. MAC ist, wenn du in der Drogerie generell nach so einer Farbe nicht fündig wirst, sicherlich dann die beste Lösung für eine solche Farbe. Wenn deine Augebrauen aber so dunkel sind, dann musst du sie eben auch so dunkel nachzeichnen. Solange du aber keine Balken draus machst sieht man keinen "Edding-Effekt".

Was möchtest Du wissen?