welchen staubsauger kaufen? habt ihr empfehlungen?

14 Antworten

Wir hatten den gleichen Dyson bis vor kurzem. Leider ging der Motor dann kaputt. Der Dyson hat lange Zeit gute Dienste getan und wir waren eigentlich zufrieden. Trotzdem haben wir uns keinen mehr geholt, weil es mittlerweile einfach günstigere Alternativen gibt. Wir haben uns für den Silence Force von Rowenta entschieden, da dieser einfach sehr günstig ist. Bestellt haben wir ihn hier: 

http://bodenstaubsauger-im-test.de/produkt/rowenta-ro8252-bodenstaubsauger-silence-force-extreme-im-test-guenstig-kaufen/

Hoffe ich konnte euch helfen und euch zeigen, dass Dyson nicht mehr der einzige Hersteller ist, der wirklich gute Staubsauger produziert.

Kenne dein Problem, erstens ist es die Saugleistung die oft zu wünschen lässt. Noch viel merh ist es die Ausblase Luft die scheusslich stinkt. Zudem kommt da Feinstaub heraus und der lagert sich mit der Zeit überall ab. Deshalb muss man fast täglich Abstauben, dass es ordentlich aussieht. Habe einen Staubsauger gefunden vor Jahren, da ist das Problem mit Stinken und Abstauben gelöst. Rate dir auch so einen zu kaufen. Die sind am Anfang etwas teuer. Dafür hast dann viel weniger Arbeit mit Abstauben und stinken tut es auch nicht mehr. Kauf dir einen Delphin Staubsauger dann hast du Ruhe, und das Abstauben entfällt fast ganz.

Wir haben einen Miele. Ich weiß jetzt nur leider nicht, wie das Modell heißt, aber der hat wirklich Bums und saugt echt gut (nur Hartböden, wir haben keinen Teppich liegen).

Was möchtest Du wissen?