welchen sport gegen Hüftspeck?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Fettabbau gezielt an bestimmten Körperstellen ist leider nicht möglich.
  2. Prüfe, ob Dein angestrebtes Ideal richtig ist, nicht jeder hat es gegen ein weibliches Becken einzuwenden. Bist Du sicher, dass die Hüfte aufgrund von Fett breiter ist oder hast Du vielleicht vom Knochenbau ein breiteres Becken? Dein BMI hört sich gut an, weshalb ich Zweifel an der Specktheorie habe. Es gibt jedoch ein geschlechtsspezifisches Fettverteilungsschema. Frauen haben an den Hüften mehr Reserven.
  3. Du machst schon Sport, wobei ich Reiten nicht beurteilen kann.
  4. Du kannst vielleicht noch ein wenig an den Essgewohnheiten drehen, indem Du abends Deine Mahlzeiten reduzierst. www.kostenlos-abnehmen.de

Selbstsicherheitstraining. Ist doch alles ok, du brauchst dir wegen deines Gewichts keine Sorgen machen. Dein BMI ist ok, gesundheitlich besteht kein Grund abzunehmen. Du machst Sport und hast Kleidergrößen, die man problemlos in jedem Laden bekommt. Und an deinen Körperproportionen kannst du nur sehr wenig ändern, die sind genetisch vorgegeben. Du passt halt nicht ins derzeitige Schönheitsideal, na und?

will ja auch nicht ins Schönheitsideal reinpassen, aber Hüftspeck kann doch gefährlich für die Gesundheit sein?

0

Ui, ich will auch abnehmen. Schön, dass du es geschafft hast und dabei vernünftig bleibst. Versuche es vielleicht mal mit Kniebeugen, geht gut in die Oberschenkel und die Hüften bekommen da auch ihren Speck weg xD. Ansonsten ganz viel Tanzen hihii

Hüftspeck einfach nicht los werden!?

Hallo, Ich habe folgendes Problem und zwar werd ich den Speck an Bauch und Hüften einfach nicht los, ich treibe seit längerem Sport, eine Mischung aus Ausdauersport und Krafttraining ca.5-6 mal die Woche. Dazu ernähre ich mich lowcarb ungefähr 20g Kohlenhydrate am Tag. Ich bin weiblich 19 Jahre wiege 51 Kilo und bin 164 cm. Ich bin soweit zufrieden mit meinem Körper jedoch stört mich der Speck an den Hüften doch schon sehr. Meint ihr Fatburner würden mir weiter helfen ? Ich weiß nämlich echt nicht weiter wie ich meine Ernährung oder mein Sportplan noch erweitern könnte das ich zu meinem Ziel kommen kann.

Freundliche Grüße 😊

...zur Frage

Bin ich für mein Alter zu dick/schwer!?

Ich bin 16 Jahre alt. Fast 174 cm groß. Wiege 66,7kg. Taillenumfang: 67cm Hüftumfang: 98cm Brustumfang 89cm Trainiere sehr viel und das seit 3 Jahren. . Fühle mich Teilweise extrem unwohl in meinem Körper. Wollte deshalb einmal von euch wissen, ob ich mir gröbere Sorgen machen muss.

...zur Frage

90-60-90 geht das wirklich?

die idealmaße für eine frau sollen ja angeblich 90-60-90 sein, aber geht das wirklich, dass jemand mit 90 cm brust- und hüftumfang 60cm taillenumfang hat?

...zur Frage

Wie kann ich 15 cm Taillen und Hüftumfang verlieren?

Hallo Leute ich bin 14 Jahre alt und wiege 77 kg bei einer Größe von 166 cm. Ich würde gerne einen Taillenumfang von 70 cm in einen Hüftumfang von ca. 95 cm haben. Da ich diese Maße zurzeit nicht habe möchte ich darauf hinarbeiten und bei Taillenumfang und Hüftumfang 15 cm verlieren. Doch wie kann ich das schaffen hat jemand irgendwelche Tipps/Workouts/Sportarten womit ich das schaffen kann. Klar muss ich auch was an meiner Ernährung ändern. Ich esse nicht sonderlich gesund aber auch kein Fastfood also eher so normales wie Nudeln Kartoffeln etc.... Also wie kann ich das schaffen durch eine Ernährungsumstellung und durch Sport. Ich möchte meine Ernährung ehrlich gesagt nicht so stark umstellen da ich garnicht weiß was gesund ist und da ich sowie nicht schaffe wie nach 18 Uhr nichts mehr essen undso. ( Ps: Süßigkeiten esse ich sehr selten ) Also bitte helft mir damit ich endlich mein Wunschkörper und Gewicht erreiche.

...zur Frage

Taillenumfang umfang 105 cm bei 1.77 und 76 kg?

Ist das viel speck

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?