Welchen soll ich mainen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ekko und ryze sind soweit keine midlaner. Natürlich kann man sie auf der midlane spielen aber deren Potential holt man in anderen lanes besser raus (ryze top Ekko jgl).

Über Jayce lässt sich reden. Nicht unbedingt für höhere elo geeignet aber bis Gold kein Ding.

Tf ist ein guter midlaner, wenn du weißt, wie du deine ult einzusetzen hast. Wenn du ausschließlich normal lane'st nix für dich.

Kassa würd ich daher für unentschlossene empfehlen. Er ist relativ einfach zu erlernen und hat im Laufe des games guten dmg- Output sowie gute engage / espace durch die ult.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ryze ist momentan nicht sonderlich stark, ich würde Ekko empfehlen. Nicht sehr einfach, aber sobald du ihr beherrschtst, zertörst du komplett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Ekko und tf empfehlen, mit diesen Champions kann man durch viel Übung mehr (im Vergleich zum durchschnittlichen Könnenstatus) erreichen, als mit den anderen dreien, wobei ich noch anmerken würde, dass Jayce nicht gerade eine Midlane ist, vorallem weil du dann den jungler oder die toplane dazu zwingst, ap zu spielen und die meisten guten top/jungler sind dann doch eher ad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deivil
08.04.2016, 19:52

wo bitte soll man jayce sonst spielen?

0

Ekko, aufjeden Fall. Macht unheimlich viel Spaß und ist im Moment sogar ziemlich stark!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?