Welchen (sexuellen) Hintergrund hat ein Lolicon-Tattoo?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man nicht sagen, was die Person sich dabei gedacht hat. Da müsste man sie fragen. Derartige Zeichnungen sind nicht verboten (sofern sie nicht extrem realistisch sind, was Anime/Mangazeichnungen meist nicht sind), wahrscheinlich also auch nicht als Tattoo.

die sucht lediglich beachtung und hat sogar geld dafür ausgegeben.

strafbar ist das nicht 

DAS Bild kenne ich zwar nicht, aber ich kenne ein ähnliches. Nur statt 'ner 6-jährigen ein Baby - und ohne Slip.

 Das nennt man "Humor" - aber die Geschmäcker sind halt unterschiedlich.

Strafbar ist das nicht, aber es war vermutlich kein Tattoo, sondern ein Body Painting (oder nur mit dem Computer gemacht).

Was möchtest Du wissen?