Welchen Schulzweig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist einerlei. Wähl' den, der dir besser gefällt. Später im Studium brauchst du sowohl die Naturwissenschaften (v.a. Biologie) als auch Latein u. Griechisch wegen der vielen Fachbegriffe. Entscheide selbst, was du als wichtiger erachtest. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn du auf dem Gymnasium bist Latein und Bio!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julie130
26.01.2013, 18:58

Jo danke :)

0

Muss garnichts......du kannst mit jedem Abitur da antreten. Chemie und Physik wäre von Vorteil es geht aber auch ohne. Mach das wo du die besten Noten bekommst....je besser deine Endnote desto schneller bekommst nen Platz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh arzt wär ich auch gern :/ aber ich krieg bei den ganzen krankheiten, verletzungen, operationen selber nen kreislaufkollaps :( also latein und oder griechisch wäre schon sehr von vorteil, ansonsten weiß ich jetz nicht.. biologie vielleicht noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?