Welchen schulabschluss braucht man um immobilienmakler zu werden?

6 Antworten

Mitglied Atecheta hat bereits den wichtigsten Hinweis gegeben, nämlich auf die erforderliche "Maklererlaubnis" gemäß §34c GewO. Typischerweise verlangt die Gewerbeaufsicht für die Zulassung folgende Nachweise (vgl. Erläuterungen im Hamburger Immobilien-Lexikon):

  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Bescheinigung in Steuersachen vom Finanzamt (allgemein als "steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung" bekannt)
  • Erklärung über geordnete wirtschaftliche Verhältnisse

Ferner ist der Immobilien-Makler verpflichtet, regelmäßige Fortbildungen nachzuweisen.

Eine fachliche Zulassungsschranke durch Nachweis einer entsprechenden Ausbildung wie zum Beispiel den Immobilien-Fachwirt wird seit Jahren von Experten gefordert, gibt es in Deutschland aber bisher nicht. In anderen Ländern ist diese teils seit Jahrzehnten üblich.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Schulabschluss ist nicht ganz so wichtig, aber ne gute Ausbildung gehört schon dazu, sonst wirst du in diesem Bereich nie Erfolg haben, das meinen eh viel zuviele.

Also, Immobilienkaufmann sollte schon sein. Sehe ich als Minimum an, auch wenn es nicht Voraussetzung ist.

Zwischenzeitlich brauchst auch eine Genehmigung der örtlichen IHK. Suche mal nach §34c GewO.

Der Hinweis auf §34c Gewerbeordnung ist korrekt, das ist die sogenannte "Maklererlaubnis". Diese ist für die Ausübung der Tätigkeit zwingend vorab zu beantragen und wird üblicherweise von der zuständigen Aufsichtsbehörde erteilt - konkret also dem Gewerbeamt. In Hamburg, Bezirk Nord, zum Beispiel muss der Antrag hier gestellt werden:

Bezirksamt Hamburg-Nord

Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt – Gewerbeangelegenheiten und -erlaubnisse

Kümmellstraße 6

20249 Hamburg

Telefon: 040 / 42804 6821

0

An sich gar keinen, man muss sich halt gut verkaufen können. Je niedriger der Abschluss desto schwerer ist allerdings der Einstieg.

Keinen ! Musst halt nur gut & überzeugend schwätze könne & stilvoll auftreten

Was möchtest Du wissen?