Welchen Schulabschluss braucht man um eine Ausbildung als Fotograf zu machen?

5 Antworten

Möglich ist das auch mit Hauptschule. Meistens ist aber Abitur gefragt. Ausbildungsplätze sind rar.

Ich bin in Zuge meiner Ausbildung zum Fotografen ausgebildet worden. Zwar nur zu 75% aber ich kann mich legitim als Fotograf bewerben. Was dazu nötig war? Ich hatte Realschulabschluss mit 2,2 und bin ganz normal nach einer Aufnahmeprüfung zur Krativitätsermittlung auf eine Berufschule gegangen, um mich als Grafisch Technischer Assistent (GTA) ausbilden zu lassen. Wir hatten ein Fach namens Fotografie, welches sehr viel Platz einnahm.

Man muss nicht wirklich als Fotograf ausgebildet werden um als Fotograf zu gelten. Daher ist dies auch eine Antwort für spätere Antwortsuchende, da der TE wohl schon Fotograf ist mittlerweile.

PS: das war damals 2007. Keine ahnung ob das heute immernoch so ist.

Meli geh doch bitte zu einen Fotostudio in Deiner Stadt und erkundige Dich vor Ort.

Was möchtest Du wissen?