Welchen Schreckschussrevolver?

4 Antworten

Der klassische "Cowboyrevolver" ist das Modell 1873 (Frontier), also der SAA (SingleActionArmy) - da kamen Patronen hinrin

Vorher waren Schwarzpulverevolver angesagt, also die wurden mit Schwarzpulver, Kugeln und Zündhütchen geladen..

Es gibt von beidern mehrere Versionen für Patzpatronen, vorwiegend 9mm. Nicht ganz billig, aber oftmals zu mehr sls 80% aus Originslteilen gebaut, die behalten immer ihren Wert, werden höchstens teurer. Hier ein paar Beispiele und Angebote mit Bildern:

http://www.egun.de/market/item.php?id=6732732

http://www.egun.de/market/item.php?id=6757558

http://www.egun.de/market/item.php?id=6743984

http://www.egun.de/market/item.php?id=6757652

http://www.egun.de/market/item.php?id=6761543

http://www.egun.de/market/item.php?id=6755429

http://www.egun.de/market/item.php?id=6753981

1860 wird schwierig, da war noch die Hoch-Zeit der Perkussionsrevolver.

Es gibt allerdings Schreckschußwaffen, die den damaligen " Conversions " nachempfunden sind....: das waren Perkussionsrevolver die man für Metallpatronen umgerüstet hatte. Zur Zeit wird meines Wissens nach allerdings keines der Modelle gebaut, aber bei E-Gun werden ab und an welche angeboten ( erschreck dich aber nicht über die Preise...).

Was derzeit an Schreckschußwaffen in Western-Style zu bekommen ist sind fast ausschließlich Nachbauten der ersten Colt SAA von diversen Herstellern.

http://www.waffenostheimer.de/waffen-und-munition/schreckschuss/western.html

Schwester des besten Freundes nach Sex fragen?

Zur Zeit bin ich (M/16), ziemlich gestresst (durch Ausbildung usw.) und habe es deswegen bis jetzt nicht wirklich hinbekommen, eine Beziehung aufrecht zu erhalten. Aufgrund meines Alters bin ich (leider) am Höhepunkt meiner Sexualität und halte es kaum mehr aus, nicht bald Sex oder Petting mit einem Mädchen zu haben.

Seit Neuestem kommt mir die jüngere Schwester meines besten Freundes (14) sehr Nahe. Mein bester Freund (15), behauptet er hätte nichts dagegen, wenn ich etwas mit seiner Schwester hätte jedoch möchte ich aufpassen, dass keine Konsequenzen zwischen mir und ihm entstehen.

Mir ist bewusst, dass man eigentlich (vor allem beim ersten Mal) Sex mit Personen haben sollte, für die man etwas empfindet, jedoch ist mir das zur Zeit ziemlich egal...

Soll ich also mein erstes Mal mit einem Mädchen haben, mit dem ich nicht zusammen bin (vor allem wenn sie die Schwester meines besten Freundes ist) oder würde ich das eventuell später bereuen?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?