Welchen Sattel habt ihr so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wartest schon auf den Anruf Deines Sattlers? Dann warte den am Besten mal ab.

Was englisch Sättel betrifft habe ich vor kurzem mal mehr über die Firma Tekna gelesen. Was da so stand war alles recht gut und sinnvoll, wie Wintec auch mit verschiedenen Kopfeisen aber auch der Rest des Sattels kann vom Fachhändler mit Hilfe eines Wärmegerätes angepasst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennisG8
13.10.2011, 13:59

Wollte auch nur wissen was ihr so habt. Klar warte ich auf den erlösenden Anruf aber ich habe mir inzwischen auch ein paar Sättel rausgesucht und werde damit beim Anpasser auf schlagen:) Kann ja nicht ewig warten und hoffen das man sich von selbst meldet:) Hoffe es ist endlich was passendes dabei.

0

Denke das kann man schwer sagen. Wie soll denn der Wirbelkanal sein?!

Ich hatte bisher immer Prestige (Apaloosa dann Elastic Professional und Top Dressage) und einmal für eine kurze Zeit den Hintermayer Anatomic.

Allerdings hatte ich nur ein WB - das zählt also wohl weniger... wobei er auch eher kompakt und kurz war ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für meine araberin habe ich damals, als sie einen neuen sattel brauchte, den wintec pro angeschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennisG8
12.10.2011, 19:45

Also Wintec 2000 habe ich aber es gibt da bei der Tochter ein Problem. Im Moment habe ich einen Lemitex den früher meine ältere auch hatte. Habe ihn Gott sei Dank nicht verkauft. Der passt wohl aber er hält nur am Widerrist und nicht an den Schultern weil diese schmaler sind. Der Anpasser schüttelte auch nur mit dem Kopf^^ Damit kann ich sie zwar reiten ohne Schaden an zu richten ( Habe ihn 5 mal gefragt) aber er ist halt nicht ideal. Ich bin ganz ehrlich, das Anpassen von Sätteln überlasse ich dem Profi ehe ich da Mist baue, denn bei meiner kleinen ist es etwas schwerer. Warte seid September darauf das der passende Sattel bei denen auftaucht. Mit Dreiecksverschnallung bekäme man die schmale Schulter vielleicht in den Griff meinte man zu mir. Der Massimo sollte so toll sein. Ich bin ehrlich von Wirbelkanälen bei Sätteln habe ich keine Ahnung, da lasse ich nur den Profi ran, dann bin ich auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Aber ich werde mal nach dem Wintec pro fragen:)

0

Was möchtest Du wissen?