Welchen Sattel bei Rheuma?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest Dir vlt einen Polizeisattel besorgen, das sind Kombinationssättel, also weder VS noch Dressur, noch sonst was wir kennen und erlauben dem Reiter ordentliches, korrektes Reiten, sie bieten genug Bewegungsfreiheit und sind sehr lange zu sitzen, eben ausgerichtet für 6 stündige Dienstritte. Entweder Du rufst da an und fragst einen Polizeitrainer, besser ist es da hinzugehen. Oder fragst bei Hennig direkt nach. Das ist des Erste was mir einfällt, jedenfalls mit den die Du ausprobiert hast, wirst Du nicht glücklich und Deine Gesundheit geht vor, da muss jemend etwas in die Tasche greifen und mal 3.000 ausgeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit nem Fellsattel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aalya
31.10.2015, 11:53

Hab ich auch schon probiert für Freizeit werde ich mir vlt so einen Anschaffen aber fürs Training und für Turniere geht das nicht :)

1

Was möchtest Du wissen?