Welchen Sachverhalt konnte Dalton mit seinem Atommodell erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Stöchiometrie: Stoffe, etwa auch chemische Elemente, reagieren in festen Zahlenverhältnissen miteinander, und das lässt sich gut erklären, wenn man annimmt, dass sie aus Atomen bestehen, deren Anteile in einem Molekül den Stoff definieren.

Es erklärt auch, wieso chemische Reaktionen oder auch die Brownsche Bewegung bei höheren Temperaturen ablaufen und vor allem Gase dann entweder unter höherem Druck stehen oder einen größeren Raum einnehmen.

Wie die Atome sich verbinden und mit wie vielen, kann das Modell im Unterschied zu späteren Modellen wie dem Plumpudding-Modell hingegen ebenso wenig erklären wie die Frage, warum man Atomen elektrische Ladung entnehmen kann oder Metalle elektrisch und thermisch besonders leitfähig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschreibe doch erst einmal, was Du über das Daltonsche Atommodell weisst. Und welche Gedanken Du Dir schon zu der Aufgabe gemacht hast. Dann helfe ich gerne weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?