Welchen Rost lack?

5 Antworten

aber es hat angefangen zu rosten

Ja. Natürlich. Genau das ist ja der Sinn von Rostlack.

Wenn du Rost verhindern willst, brauchst du eine Rostschutzgrundierung. Rostlack dagegen sind Eisenspäne in transparentem Lack, um eine ausgeprägte Rostoptik zu erzeugen.

keine Ahnung bin nurnwir gewöhnlicher Mensch hab es so von vielen Kollegen gehört:D

Ja, das ist normal, übers Lackieren wird sehr viel Blödsinn verbreitet, was dann wieder ohne nachzudenken nachgeplappert wird.

Wasch das Zeug erstmal wieder runter, wird ja vermutlich irgendeine Baumarktplörre sein, da reicht schon ein benzingetränkter Lappen und das Zeug ist ab.

Du hast zwei Möglichkeiten:

2K-EP-Grund + Füller + Lack

2K-EP-Grundierfüller + Lack

Bei Felgen würde ich der Einfachkeit halber #2 wählen, zudem kommt das günstiger. Als Lack dann entweder Basislack + 2K-Klarlack oder gleich einen 2K-Decklack. Ist nur ne Stahlfelge -> 2K-Decklack drauf und fertig.

Kein Wunder, wenn sie rosten, weil du den Rostschutz auf den Lack gesprüht hast. Erst einmal die Felgen sehr gründlich reinigen, sie müssen fettfrei sein, dann den Rostschutz, dann die Grundierung  und dann den Lack.


wenn du erst grundierst und dann denn rostschutzlack aufbringst ,ist es kein wunder wenn die teile rosten. wie soll den der rostschutzlack seine wirkung erzielen am metall, wenn du vorher ne sperrschicht in form von grundierung aufbringst ??

keine Ahnung bin nurnwir gewöhnlicher Mensch hab es so von vielen Kollegen gehört:D

0
@Leo0113

auch " gewöhnliche" leute  wie du und ich bekommen manchmal sachen zustande die man sich auch nach langer zeit noch anschauen kann.

leider hast du entweder damals auf die falschen "fachleute" gehört,oder hast schlichtweg die reihenfolge verwechselt.

sowas nennt man lehrgeld bezahlen. (ging mir übrigens auch schon ab und zu so )

nur durch übung wird ein meister aus dir.

0

ok ja eben aus Übung wird der meister:) find ich gut das es hiernach Leute gibt die nicht gleich beleidigend werden:)

0
@Leo0113

warum sollte ich dich beleidigen?

du hast nen fehler gemacht ,mehr nicht.

ich hab mir ein verrottetes 4 familienhaus damals gekauft und mir in den kopf gesetzt ,daß ding zu sanieren. an dem teil war so gut wie alles schrott. glaub mir,da hab ich genug geld und mühe in den sand geknallt weil ich vieles nicht wußte oder 2 x machen mußte.

0

Es gibt Rostumwandler.

Hatte das bei meinem alten Roller gemacht. Einfach einpinseln und drüber lackieren :)

Also wenn Rostschutz, dann vor dem Grundieren. Mit dem Zeug aus der Sprühdose wird es aber sowieso rosten.

Es gibt auch 2K-EP-Grundierungen in Spraydosen. Warum wird das Material schlechter, wenn es in eine Spraydose gefüllt wird?

0
@migebuff

Ja es gibt auch 2K in Dosen, das ist aber sehr exotisch und teuer. Dann aber genauso gut wie 2K aus der Pistole.

0

Was möchtest Du wissen?