Welchen Rentenfreibetrag hat mein Vater nun ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weder / noch..., wie kommst du denn darauf, hinter den %-Sätzen deiner Tabelle steht doch steuerpflichtig und nicht steuerfrei?


Für die Neurentner d.J. 2013 gilt ein Besteuerungsanteil von 66%

Berechnung des Rentenfreibetrags:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jahresbruttorente 2014 (=1.volles Rentenjahr) x 34 % (100-66) = XY Euro

Der Rentenfreibetrag ist also ein konstant gültiger Euro-Betrag - abhängig vom Kalenderjahr des Rentenbeginns und der Rentenhöhe im ersten kompletten Rentenjahr. Er wird bei der Rentenbesteuerung der Folgejahre vom Jahres(brutto)rentenbetrag abgezogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrhublot
09.11.2015, 05:17

Aber in der Tabelle steht doch ab 2010 sind nur 60 % der Rente zu versteuern ?
Wie kommst du auf diesen Wert?

0
Kommentar von mrhublot
09.11.2015, 05:21

Hat sich erledigt.

1

Was möchtest Du wissen?