Welchen Rechner für Bildbearbeitung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bildbearbeitung erfordert eienen guten Monitor, genügend RAM um auch grössere Bilder in einem Rutsch in den Arbeitsspeicher zu bekommen, wohingegen die Leistung der CPU nicht so massgebend ist, ausser du hast sehr grosse und aufwändige Bildbearbeitungen vor, aber dann ist von einem Laptop eh abzuraten.

Video anschauen braucht kaum Ressourcen, Videobearbeiten dagegen vor allem CPU-Power.

für 500 € kannst du noch nicht allzu viel erwarten, der hier kommt nahe dran, kostet aber einen 100er mehr

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+notebooks/lenovo+b71+80+80rj0006ge+notebook

Lenovo ist so ziemlich die zuverlässigste Marke im Notebookbereich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ... wenn du's richtig richtig richtig professionell machen willst brauchst du nen standrechner mit z.B. ner Intel i3, besser i5, i7 ist zu übertrieben aber es langt die i3, und dann brauchst du eine grafikkarte welche dir die grafik anzeigt bzw. auch beim ausgeben von ev. Videos. n guter bildschirm wäre auch nötig!

Mit laptops in diese richtung weiss ich nicht genau, aber es müsste schon ein ziemlich guter so in richtung wie du gesagt hast 400-500 € sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebrauchtes mac book pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?