welchen rc-verbrenner?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also in der Größe würde ich dir den 1:10 DBX Racing Buggy GXR18 seehr empfehlen. Allein durch seine guten Leistungen (8 mal Weltmeister im Off-Road 1:10) habe ich nicht lang überlegt.

Aber als alter Verbrenner-fahrer kann ich dir nur Großmodelle ans Herz legen. Ein Liter Benzin für kleine Motoren ist so um den Dreh von 35 bis 50 Euro. Wie viel es bei Großmodellen kostet musst du an der Tankstelle nachschauen.

Du legst zwar ca 800€ für so ein Ding hin, aber nach ein paar Jahren wird es sich rentieren. Für Großmodelle würde ich dir den FG Marder Buggy mit 2 Radantrieb und 26ccm empfehlen. Es ist allein der große Spaß, ihn um- und auszubauen, denn im Gegensatz zum Kleinmodellen gibt es unzählige Extras, Er fährt um die 120 und er ist für Off und On-road (sobald du On-road Reifen gekauft hast).

Bitteschön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fettibumbum
24.04.2012, 17:11

Danke:D

aber bei dem Spritpreis für kleine modelle muss ich dich verbessern:) ein liter kostet in meinem modellbauladen 13,50€ ;)

0

Was möchtest Du wissen?