Welchen RAM kann ich dazunehmen?

4 Antworten

rein Technisch gesehen reichen 16 GB RAM völlig. Die Frage ob es aber DDR3 oder DDR4 ist bleibt noch offen.

Es ist möglich unterschiedliche Modelle einzubauen.. man sollte aber darauf achten dass der Typ übereinstimmt.. Grundsätzlich empfohlen, falls du aufrüsten möchtest: kauf dir neue vom gleichen Modell.

Meiner Meinung wirst du damit dann weniger Probleme haben.

Die Allgemeine Geschwindigkeit erhöhst du allerdings am besten mit einer SSD - natürlich alles richtig Partitioniert (oder anders gesagt: OS Partition beinhaltet nicht ausser das System)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

16 GB kann win gerade mal so verwalten.

Mehr macht keinen Sinn.

Bevor Diskusionen aufkommen.. Habe ein Serverboard, I7 6 Speicherbänke a 8 Gb... 32 GB.

Wichtig ist die Grafik. Und der Monitor.

Mario

>>>16 GB kann win gerade mal so verwalten.<<<

Kleiner Tipp an den Experten:
Windows 10, 64 Bit verwaltet 128 GB in der Home Version, 512 GB in der Pro Version und 4 GB in den 32 Bit Versionen. 16 GB Grenze kenne ich keine.

Serverboard hin oder her...

0
@railan

Ist ja alles richtig. Aber macht es Sinn?

Mit 16 Gb ist man sehr gut bedient... Mehr braucht ein Spiel nicht.

Ich kenne nur Profiprogramme wie Autocad, die 8 Kerne und mehr Speicher nutzen.Braucht keiner hier.

Eine schnelle Grafik, die hilft jedem Spieler.

Mario

0

Du könntest noch 2 x 8 GB dazu nehmen, mit den selben Daten.

Was möchtest Du wissen?