Welchen Radumfang muss ich bei einem SCHWALBE Rocket Ron 29x2,25 im Fahrradtacho eingeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am genauesten ist es, wenn du einen Strich auf den Boden machst, dann eine Radumdrehung machst (am einfachsten ab Ventil) und dann die Strecke misst.

Alternativ könntest du den Durchmesser oder Radius messen und dann den Umfang berechnen. Hier spielt aber dein Gewicht, das Druck auf den Reifen ausübt, keine Rolle, es ist also auch nicht ganz genau.

Bei meinem Sigma war eine Tabelle. Laut dieser Seite http://www.bretthauer.info/radumfang-und-reifengroesse/ sind es 2288 mm.

Stelle das Rad so, dass das Ventil genau unten ist, diese Stelle markierst du am Boden, jetzt schiebst du das Rad vorwärts bis das Ventil wieder genau unten ist und markierst erneut. Die Strecke zwischen den Markierungen entspricht dem Umfang des Rads.

mp9500 15.02.2016, 14:26

Ist das nicht etwas unpräzise? Diese Methode kenne ich zwar auch, aber ich dachte, dass die Daten irgendwo in einem Datenblatt genau beschrieben seien.

0
Aliha 15.02.2016, 14:29
@mp9500

Viel präziser geht es nicht und wenn nach deiner Tour 24,9 km statt 25,1 km angezeigt werden, dann spielt das auch keine Rolle.

0

Ab und an kann das Zeug aus dem Matheunterricht doch hilfreich sein^^

Nimm dir nen Maßband und miss den Radius vom Rad aus (Durchmesser durch 2). Formel für nen Kreisumfang lautet "U=2*Pi*r".

Ist sehr wahrscheinlich präziser als die andere Methode.

Was möchtest Du wissen?