Welchen Proteinpulver würdet ihr für Muskelaufbau empfehlen und warum?

5 Antworten

Die marke ist nicht entscheidend, sondern wieviel Eiweiß pro 100 g Pulver enthalten sind, ob Aminosäuren schon dabei sind oder nicht und WELCHE Zusatzstoffe mit dabei sind. Beim Proteinpulver würde ich nicht das billigste nehmen. Im Grunde gibt es 2 Pulverarten, die du wirklich brauchst. Whey-protein ist kurzfristiges Eiweis (für direkt vor oder direkt nach dem Training) und kasein ist ein Langzeit-eiweiß... z. B. Über Naxht oder für dem Tag in der Arbeit. Es gibt noch synthetisch Eiweiße, da musst du aber lesen, was drin ist und dich informieren, was du wirklich brauchst. Wenn du kein Bodybuilder werden willst, reichen die beiden genannten Eiweiße völlig aus und dazu eine ausgewogene Ernährung und 2 - 3 Liter Wasser am Tag für deinen Stoffwechsel.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zu Deiner Meinungsbildung:

Frage: Mit Proteinpulver baue ich schneller Muskeln auf?

Antwort von Prof. Dr. Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln:

Falsch, wir brauchen „nur“ 0,8 g Eiweiß pro Tag und Kilo Körpergewicht (entspricht 60 g/Tag), der Überschuss landet im Fettdepot und schädigt die Nieren.

Zum Muskelaufbau reicht eine ausgewogene Ernährung aus.

Proteine zur Nahrungsergänzung können eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung nicht ersetzen, wer glaubt, seinem Körper etwas Gutes zu tun, wenn er deutlich mehr als die empfohlene Menge Eiweiß zu sich nimmt, der irrt übrigens. Denn insbesondere unsere Nieren können durch eine Überdosierung – beispielsweise über Eiweißpulver – Schaden nehmen. 

Ergänzung: Es sind bei Sportler mit dem Fokus auf Muskelaufbau 1-2g Eiweiß pro Koligramm Körpergewicht nötig für einen Optimalen Muskelaufbau.

Und überschüssige Proteine sind nicht gesundheitlich Schädlich, sondern werden einfachausgeschieden.

0

Ist eigentlich egal von welcher Marke. Ich benutz das Designer Whey von ESN. Du kannst aber auch genauso das von MyProtein,... benutzen.

Konzentrat reicht aus. Wenn du siehst du bekommst damit Probleme mit der Haut oder Verdauung, kannst du zu Isolat wechseln.

Ist nicht nötig. Ich habe auch kein Pulver sondern ernähre mich sehr eiweissreich. Gibt ja viele Protein puddings und solche Dinge die sind spitze

Du hast meine Frage nicht beantwortet

0

Am besten immer noch Proteine zu essen. Schmeckt auch besser. Aber sonst würde ich eines von Esn oder Shape Republik empfehlen. Die sind Lecker und gut.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?