6 Antworten

Der Prozessor vom Dell ist Doppelt so schnell wie der andere und der Grafikchip im Dell ist 26% schneller. Daher wäre der Dell rein Leistungsmäßg schneller, allerdings nutzten beide den Arbeitsspeicher als VRam. Der Dell hat nur 4 GB. Dieser sollte dann noch auf 8 GB aufgestockt werden, dann ist er immer noch günstiger und auch besser als der neue.

den ersten allein schon aus dem grund das es eine intel cpu ist mit hyperthreading

Surray 26.10.2015, 21:46

und was ist an dem eby produkt so toll??? den hab ich jetzts chon mindestens 3mal gesehen......

0

Ich würde gar keinen dieser beiden PC's nehmen. Das sind beide veraltete Gurken. Versuche doch mal, etwas dein Budget zu erhöhen & dich dann nach aktueller Hardware umzuschauen! ;)

Den 2. 

LG

Was möchtest Du wissen?