Welchen PC-Cleaner könnt ihr mir empfehlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du sitzt doch davor. Besser geht es nicht.

Nutze nicht so ein Rotz wie CCleaner, versaut mehr als er gut macht. Steht nicht umsonst immer mal wieder auf der schwarzen Liste.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

gar keinen. Die nisten sich tief ins System ein und können großen Schaden anrichten. Nimm die eigene Datenträgerbereinigung und gut ist es.

Der Beste PC Cleaner den man kriegen kann ---> MS Windoof nicht verwenden.

Linux Distributionen sind besser und brauchen keinen Cleaner . Die Deinstallationroutinen sind so Detailliert vorhanden das alles zu 100% auch entfernt wird was man vorher Installiert hatte. Nur wenige Ausnahmen gibt es. Wenn man diese weis kann man den Rest Manuell sehr leicht Entfernen. Oftmals reicht das Löschen eines einzelnen betreffenden Ordners aus.

Woher ich das weiß:Beruf – 30 Jahre in dem Bereich tätig

bester PC- Cleaner = Format

0

Bleachbit, ist Open Source. CCleaner hat Bundleware.

Was möchtest Du wissen?