Welchen PC aufbau empfehlt ihr für ~800€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

i5 6500
8GB-16GB DDR4 RAM
Mainboard mit 1151 Sockel, PCIe x16 3.0, 7.1 Sound, DDR4, SATA III und USB 3
GTX 970 OC / R9 390 Nitro
BeQuiet 500W (+) Netzteil
1TB HDD (oder wieviel du halt brauchst)
Gehäuse muss groß genug sein und dir gefallen

Das ganze auf www.mindfactory.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Also zum zocken reicht ein I5-6600k völlig aus.

Als grafikkarte würde ich dir eine gtx 960/970 emfehlen.

falls du eine SSD Festplatte willst wird es halt die GTX960.

Wenn du auf eine SSD verzichtest kannst du mit der GTX970 ein bis zwei Detailstufen höher spielen.

Das ist aber jedem selbst überlassen ob  er das braucht.

Du kannst natürlich auch zu AMD greifen was etwas günstiger ist.

Hier würde ich die den AMD FX-8370 als Prozessor empfehlen und als Grafikkarte die AMD RADEON R9 380/390.

Wieder selbes Spiel mit der SSD...

Allerdings ist der Prozessor etwas günstiger und die R9 390 ist auch etwas billiger.

Du brauchst aber mindestens ein Netzteil mit 650 Watt.

Absoulutes minimum sind 8Gb Ram, vorzugsweise 16Gb.

1000Gb HDD, einen guten Kühler und du hast deinen Gaming PC.

Wenn du dich allerdings für die bessere der beiden Grafikkarten entscheidest wirst du vllt bei 850 euro landen.

Wenn du wirklich nur 800 Euro ausgeben willst dann spar am Prozessor. Ein I5 6500 tut es auch noch, genau so der AMD FX-8350.

Hoffe ich konnte dir helfen.

VLG



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?