Welchen Pass bekommt meine Tochter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einen deutschen Pass kann die Tochter nur erhalten, wenn sie zuvor die deutsche Staatsbürgerschaft erwirbt. Das wiederum ist erst ab dem 16. LJ möglich; sie bekommt also zunächst einen ukrainischen Pass, und kann dann sich um die deutsche Staatsbürgerschaft bewerben.

Sie bekommt erst mal einen ukrainischen Pass und sie kann sich mit Vollendung des 18. Lebensjahres um die deutsche Staatsbürgerschaft bemühen. Sie muss einen Antrag auf Einbürgerung stellen. Wäre sie in Deutschland geboren, wäre es einfacher, dann hätte sie 2 Pässe deutsch und ukrainisch und könnte mit 18 wählen. So muss sie leider die ganze Prozedur durchmachen. Sie sollte sich in dieser Zeit keine Strafsachen einhandeln oder irgendwie in dieser Richtung aktenkundig sein, weil sich das negativ auswirkt.

0
@FordPrefect

Den Antrag kann sie stellen, aber den Pass und alles andere bekommt sie erst mit 18. Vorher nicht, weil die Eltern auch noch mitzureden haben, bis zum 18.Lebensjahr und das Aufenthaltsbestimmungsrecht haben. Ausserdem will die Mutter ja unkrainisch bleiben. Auch bei einem uneingeschränkten Aufenthaltsrecht, wird ein Pass immer nur jährlich verlängert.

0
@truxumuxi

Das kann ich aber aus § 10 StaG nicht herauslesen. Von einem Mindestalter mit 18 Jahren ist dort nirgends die Rede, allerdings ist die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter zwingend erforderlich.

0
@FordPrefect

Wir haben einen solchen Fall im Bekanntenkreis mit einer libanesischen Familie, bei es gleich gelagert ist. Ich habe da geholfen die Anträge auszufüllen für die deutsche Staatsbürgerschaft. Tatsache ist, dass man erst mit Volljährigkeit die deutsche Staatsbürgerschaft erhält. Bei einem der Kinder ist es relativ einfach, da es in Deutschland geboren ist und somit 2 Staatsangehörigkeiten besitzt und mit Volljährigkeit wählen kann, was es möchte, sofern keine gravierenden gegenteiligen Gründe vorliegen. Ich habe mir da die ganzen Bedingungen usw. durchgelesen. Es kann schon sein, dass man mit 16 einen Antrag stellen kann und dass das dann bis zum 18. Lebensjahr halt vorläufig ist und erst mit 18 endgültig ist.

0

Da würde ich mich ganz einfach beim Ausländeramt erkundigen.

Unsere Kinder haben beide Pässe (Südafrika und Deutschland) - aber da ist auch jeweils ein Elternteil daher.

Voraussetzung für einen deutschen Paß ist die deutsche Staatsbürgerschaft Vorraussetzung!

Was möchtest Du wissen?