Welchen Park könnt ihr mehr empfehlen: Phantasialand oder den Europa Park?

8 Antworten

Also , das Phantasia land bitttet Achterbahnen für klein mittel und große Kinder. Und die Shows dort sind wirklich beeindruckend. Es ist eigentlich ganz gut.. Von den Attraktionen kann man nicht genug bekommen , einfach herrlich. Allerdings würde ich an einem Sonigen Tag dorthin fahren. Da kann man sogar am Stand Luftgewehr schießen etc. Wenn man mit der Wasserbahn fahren will ( es gibt zwei Stück ) würde ich emfpehlen hinten zu sitzen . Aber wenn du nass werden willst dann setzt dich lieber vorne hin. Eine wasserbahn ist eher langweilig . Die andere wiederum nicht so. Die schnellsten Achterbahnen sind : Die dritt schnellste ist MysterieCastle das ist ein freefallTower , nur im Dunklen. Die zweit schnellste Talocan und die schnellste Black Mamba die allerdings sehr sehr kurz ist . Die beste ist Talocan dann kommt die Blackmaba und dann der Mysterie Castle. Am härtesten ist die Talocan. Ich würde sie nicht so unbedingt für Kinder emfpehlen. Aber der Spass ist unglaublich. Einer der besten Achterbahn im Phantasialand ist der Colorado Express , der bittet spaß für Jung und Alt , und gibt ordentlich gas ! Die schnellste Achterbahn im Phantasialand ( Black Mabmba ) fährt 80 km /h und hat auch einen Looping. Am härtesten an ihr ist das 180 grad unten fahren. Da fährt man auf dem Kopf. Die Wartezeiten betragen 40 - 50 Minuten. Allerdings bittet der Europa Park schnellere Achterbahnen . Der schnellste ist der Silver Star mit 120 km7h. Im internet kannst du dir mal ein Video über ihn anschauen . Hammer ! Da kommt einem das Herz dem Rücken raus geschoßen . Die warte zeiten sind genau so wie im Phantasialand allerdings kann es dort noch länger dauern. Und der Eintritt im europa park ist besonders Teuer ! Aber es Lohnt sich. Die zweitschnellste und beste Achterbahn ist der Freefall Tower! Die schnellste Achterbahn der Welt ist der ring°racer am Nürburgring. ich würde beim 24 stundenrennen dort übernachten und denn ring°racer ausprobieren. Er fährt 217 km/h schnell. Er beschleunigt von 0 auf 217km/h in 2,5 Sekunden . Allerdings ist das nichts für Kinder. es kann sein das das Herz nicht stark genug ist. das ist kein Scherz. Die Srecke ist 1,2 Kilometer lang. Du kannst dir auch von dieser Achterbahn Videos anschauen . Allerdings steht am Nürburgrind dann nur diese Achterbahn , ein riesenrad und noch ne Schache glaub ich. das wars dann erst mal . Ich hoffe ich konnte dir helfen .

Also, ich denke es kommt drauf an wie alt deine Kinder sind. Im Phantasialand sind sehr, sehr viele Angebote auch für ganz kleine Kinder. ( Märchenwald, Tretbootfahren, Kinderkarussels etc.) Im Europark sind immer wieder super Veranstaltungen..

Mir persönlich gefällt das Phantasialand besser. Ich stehe auf Thrill und da bietet das Phantasialand bessere Sachen. Der Europapark hat eigentlich außschließlich Familienfahrgeschäfte, keine der Attraktionen ist wirklich in irgend einer Weise "schlimm". Sogar Silverstar und blue Fire sind absolut für Familien gebaut, ein echter Adrenalinfreak wird im Phantasialand besser bedient. Dort gibt es aber auch viele Sachen für Familien, also geeignet sind beide, wenn ihr aber in der Familie jemanden habt, der wirklich auf Thrill steht, dann würde ich auf jeden Fall das Phantasialand empfehlen!

Was möchtest Du wissen?