Welchen nutzen hat denn die Menschen in der Steinzeit zum Beispiel von Haar wachstum am Kopf?

6 Antworten

Da konnten sie sich gut einwickeln, wenn es kalt wurde. Aber ich glaube bei den meisten wurden die gar nicht so lang, daß sie den Boden erreichten. Und hinten zusammengebunden, das haben sie alle gemacht. Weil die ansonsten hinderlich sind, beim Jagen, bei der Arbeit, beim Feuermachen. .

Schutz vor Kälte und enormer Hitze

in der Balz sind die einfach beliebter als Glatzen! nicht zu übersehen diese Leckerlis

Schutz vor Sonne, Hitze, Kälte und Verletzung

Ich glaub eher irgendwann ist der Rest weggegangen

Was möchtest Du wissen?