Welchen Notendurchschnitt sollte man in der 5.Klasse Gymnasium (oberstufe) haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also 1. oberstufe ist nicht 5. klasse, 2. Abi bekommst du, wenn du Durchschnitt mindestens 4.0 hast, 3. das zeugnis der 5. klasse ist noch nicht so wichtig wie das ab der mittelstufe (7. klasse)

Das versteh ich auch nicht. 5. Klasse ist Unterstufe. Ab 10 bzw 11 ist Oberstufe.....Was denn jetzt?

oberstufe!

0
@User4953

Ok....naja. Ich hatte in der 11 nur Vieren, weil ich kein Bock zum Lernen hatte und hab in der 13 mit 1,7 abgeschlossen.....also kann man das wohl nicht pauschalisieren oder?

0

5-6 Klasse = Unterstufe, 7-10 Klasse= Mittestufe, 11-13 Klasse= Oberstufe

gibt es jetz nicht nur noch 12 Jahre?

0

1.-2. Klasse Gymnasium = Unterstufe = 5-6 Schuljahr

3.-6. Klasse Gymnasium = Mittelstufe = 7-10 Schuljahr

7.-9. Klasse Gymnasium = Mittelstufe = 11-13 Schuljahr

demanch ist 5. Klasse Gymnasium doch eher Mittelstufe.

0

was jetzt? oberstufe oder 5.klasse?

oberstufe

0

Was möchtest Du wissen?