welchen notendurchschnitt hattet ihr...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das is mein jetziges Zeugnis, da weiß ichs auswendig

1,9

ich weiß ja nicht genau wie das bei euch in deutschland ist aber bei mir in Österreich gibts die Noten 1 bis 5 ! das sollte ich vl noch dazusagen!

achso, ja bei uns gibt es 1-6...

0

Ich bin im Moment in der 7. Klasse auf einem Gymnasium. Bei meinem Halbjahres zeugnis hatte ich einen Schnitt von 1,0. Vom 2. Halbjahr habe ich mein Zeugnis noch nicht.

Ich war auch auf der Realschule. Du hast einen guten Schnitt, weiter so. Versuche im Schnitt unter 2,0 zu kommen, damit bekommst Du dann auch nach der 10. Klasse sicherlich einen Ausbildungsstelle. Bravo! Ich hatte auch so einen Schnitt und habe die Mittlere Reife mit 1,6 geschafft.

Ich weiß zwar meinen Schnitt gerade nicht, aber deinen find ich echt gut für die 7. Ich war in der Realschule nicht so gut, hatte nach der 10. glaub nen Durchschnitt von 2,6. Dafür hab ich dann mein Fach-Abi mit 2,0 gemacht. Streng dich weiterhin so an und bleib auf diesem Niveau. Falls du noch besser wirst, ist das natürlich auch super =) Viel Glück weiterhin und Spaß am Lernen.

0

edit

0

lol auf GF ist man mit 2,6 in der 11. Klasse wohl schon in Ideot -.-

0
@AufxDiex12

Quatsch^^ aber mir hat 2,6 damals nicht gereicht. Alles unter 2,5 ist für mich immer ok ;) Aber wenn dir 2,6 reicht (und das ist ja auch keine schlechte Leistung), dann passt das doch. Hauptsache du bist damit glücklich.

0
@Jule007

bin Viertbester in unserer Klasse ! Und ich bin auch nur so schlecht, weil ich mit Sprachen überhaupt nix anfangen kann ^^. FOS ist halt etwas schwerer ^^ (erst recht wenn man nicht lernt schäm) Auf der Realschule hatte ich auch nen 2,2er Durschnitt.

0
@AufxDiex12

Na also, was willst du mehr? ;) Ich bin halt erst nach der Realschule aufgewacht und hab angefangen zu lernen. Musst dir jemanden suchen, der dich mitzieht und zum Lernen ermuntert. Ohne eine Freundin hätte ich meine Prüfungen wohl auch nie so gut hingekriegt =) Zu zweit lernen ist echt effektiver, falls du das noch nie probiert hast.

0

Was möchtest Du wissen?