Welchen Notendurchschnitt habe ich nach 12. Klasse Gymnasium mit Praktikum Fachhochschulreife

1 Antwort

In Niedersachsen ist es so, wenn du zur 12 ( haben G8) zugelassen wirst, auch die Möglichkeit hast, die Fachhochschulreife zu kriegen. Der Notendurchschnitt spielt keine Rolle

Welches Praktikum, um die Fachhochschulreife in Schleswig-Holstein zu erlangen?

Hey,

ich bin jetzt in der 12ten Klasse auf dem Gymnasium und möchte abgehen und die Fachhochschulreife erlangen. Dafür brauche ich ein einjähriges Praktikum oder eine zweijährige Ausbildung. Ich hab mich jetzt für das Praktikum entschieden. Allerdings weiß ich nicht, wie dieses genau aussehen soll. Ich möchte später etwas in Richtung Wirtschaft/Verwaltung studieren und muss daher auch ein Praktikum in dieser Richtung absolvieren.

Habt ihr Ideen, was für Praktika man machen kann, also welche Richtungen?

Wie genau läuft das Praktikum ab? Ich meine z.B. nur in einem Betrieb oder in mehreren?

Die Fragen beziehen sich auf die Situation in Schleswig-Holstein, da das ja in allen Ländern anders geregelt.

Bitte nicht schreiben, dass ich einfach Abi machen soll ;)

Vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Fachabi - Prüfungen?

hey ich bin ja jetzt auf nem gymnasium in der elften klasse und ich dachte eig., wenn ich jetzt die 11.klasse beende und daraufhin ein fsj mache oder halt ein einjähriges praktikum, dann wird mir vom land berlin meine fachhochschulreife anerkannt. ein mädchen, das aber auf einer speziellen schule ist und dort ihr fachabi macht, sagt das stimmt gar nicht und ich müsste danach nochmal in die 12. einer bestimmten schule und dort extra prüfungen machen, um fachhochschulreife zu haben. was stimmt denn nun? bin verwirrt.

...zur Frage

Praktische Fachhochschulreife, nur 6 Monate Praktikum?

Moin,

ich habe gelesen das man auch durch ein 6 monatiges Praktikum den praktischen Teil der Fachhochschule erlangen kann, welche Voraussetzungen muss dieses denn haben?

Danke im voraus!

...zur Frage

Praktikum egal wo?

Guten Tag, ich habe den schulischen Teil der Fachhochschulreife mit dem beenden der 12 Klasse bekommen. Möchte jetzt noch den praktischen Teil durch ein 1 Jähriges Praktikum machen, um die Fachhochschulreife zu erlangen damit ich an einer Hochschule studieren kann. Meine Frage: Ist es egal wo ich das Praktikum mache ? z.B. könnte ich das Praktikum in einem Altersheim (sozialen Dienst) machen danach Mathe, Physik (Naturwissenschaften) studieren?

...zur Frage

Notendurchschnitt für eine Ausbildung zur Industriekauffrau?

Hallo, ich mache zur Zeit mein Vollabi und überlege 2013 eine Ausbildung als Industriekauffrau anzustreben. Mein Halbjahreszeugnis, das ich vor ein paar Tagen bekommen habe, hat einen Notendurchschnitt von 3 (8,1 Punkten). Ich möchte allerdings noch erwähnen, dass ich bis zur 10. Klasse auf der Realschule war und eine Fachhochschulreife von 1,8 bekam und danach erst auf das Gymnaisium gewechselt habe. Wird es schwer für mich eine Ausbildung zur Industriekauffrau zu bekommen ? Wie sind eure Erfahrungen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?