Welchen notendurchschnitt fürs gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal, wenn du vorher auch auf dem Gymnasium warst und versetzt wurdest, solltest du wieder auf ein Gymnasium kommen! Allerdings sollte dein Notendurchschnitt nicht über 3,3 sein, und möglichst keine 5, und auch wenige 4(denke mal 2 sind ok!)!

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber du solltest möglich nur in 1 - 2 Fächern unter einer 3 haben und auch nicht so viele dreien... Bin mir aber nicht sicher :) du schaffst das :)

Was möchtest Du wissen?