Welchen Notendurchschnitt braucht man für das Abitur und welche Noten muss man Minimum in der Schriftlichen und mündlichen Prüfung bekommen um das Abitur zu..?

2 Antworten

5 punkte im schnitt und kein mal 0 punkte

also zb nix 10 und 0, aber 9 und 1 gehen klar

ist es schwer 6 punkte in der mündlichen prüfung zu schaffen?

hallo,

ich brauche 6 punkte in der mündlichen Prüfung um das Abitur zu bestehen.

ich mache meine Prüfung in Deutsch.

ist dies schwer zu schaffen?

LG

...zur Frage

Mündliche Abiturprüfung 0 Punkte?

Hat man das Abitur trotzdem bestanden, wenn man 0 Punkte in der mündlichen Prüfung hat?( in Schleswig-Holstein) Vorausgesetzt natürlich man hat mit den schriftlichen Prüfungen bereits die 100 Punkte erreicht.

...zur Frage

Nicht zur mündlichen Abiturprüfung gehen?

Hallo liebe Community!

Ich habe bereits eine ähnliche Frage schon gestern gestellt. Ich bin mit meinen 3 schriftlichen Abiturfächern zufrieden, nur komme ich mit meinem 4. Abifach (Pädagogik) überhaupt nicht klar. Ich muss zum einem viel lernen und fühle mich in diesem Fach zu überfordert und zum anderen hasse ich es. Und hinzu kommt noch, dass ich für mein 4. Abifach noch zur mündlichen Prüfung gehen muss und mündliche Prüfungen hasse. Ich habe vor mündlichen Prüfungen einen enorme Angst da ich einfach nicht vor mehreren Leuten sprechen kann. Auch in den Unterrichtsstunden sage ich kaum etwas und das seit Jahren. Ich kann den Leuten noch nicht mal in die Augen gucken, so nervös bin ich. Das ist bei mir wie eine krankhafte Störung. Mir geht es nicht aus dem Kopf, nicht zur mündlichen Prüfung zu gehen. Ich will ja mein Abitur, aber ich bin mit dem Nerven am Ende. Ich habe mir überlegt die schriftliche Prüfungen zu absolvieren und nicht zu mündlichen Prüfung zu gehen, und dass ich ne 6 kassiere wäre mir auch egal. Also meine Frage wäre: Würde das theoretisch gehen, wenn ich, grob geschätzt, für meine 3 schriftlichen Fächer die Noten 1 ; 3 ; 3 bekomme und für mein 4. Abifach die 6 wenn ich nicht hingehe? Könnte ich trotzdem mein Abitur bekommen? Danke im vorraus!

...zur Frage

Externes Abitur , Falls nicht bestanden trotzdem Mündliche Prüfung?

Meine Frage ist wie folgt : Ich habe innerhalb der letzten 3-4 Wochen jede Schriftliche Prüfung geschrieben. Hatte auch bis auf in Mathe immer ein recht gutes Gefühl. Jeder muss zu einer Schriftlichen + Mündlichen Prüfung bei einem Externen Abschluss. Frage ist wie folgt , würde man mich vorher informieren , dass meine Mathe Prüfung so schlecht gelaufen ist , dass es nicht mehr nötig ist zu der Mündlichen Prüfungen zu geh`n? Da man es nicht mehr schaffen kann? Oder lassen die Schulen einen Auflaufen und alles mitmachen obwohl man es so oder so nicht schafft. Habe in 7 Stunden die ersten Mündlichen Prüfungen aber bis jetzt noch keine Rückmeldung bekommen bezüglich den Schriftlichen Klausuren. LG

...zur Frage

Hilfee! 5- in Mathe was tun? :(

Ich habe ein großes Problem. Ich besuche zurzeit die Oberstufe eines Gymnasiums, um mein Abitur zu machen. Nun bin ich im zweiten Halbjahr der Q1. Mein Schnitt betrug letztes Halbjahr 2,2. Dieses Halbjahr werden es 2,4 oder 2,5 sein, weil ich Depressionen habe. Wie auch immer. Wir haben unsere Matheklausuren vom ersten Quartal wiederbekommen und was habe ich... eine glatte 6. Ich könnte heulen. Mündlich bekomme ich eine 5-, obwohl ich mich ab und zu beteilige und meistens meine Hausaufgaben mache. Unentschuldigte Fehlstunden habe ich keine. Ich finde das die 5- nicht gerechtfertigt ist, weil ich mich doch im Unterricht einbringe, aber der Lehrer lässt nicht mit sich reden. Er hasst mich und hat es mir sogar gesagt. Ich weiß nicht was ich tun soll. Wenn er mir die 6 gibt bleibe ich sitzen, obwohl ich in den anderen Fächern 1-3 stehe. In den sprachlichen Fächern und in Pädagogik stehe ich 1 bis 1-... Nur Mathe ist meine Schwäche. Sogar in Biologie kriege ich eine 2-. Ich bin echt verzweifelt. Letztes Jahr hatte ich eine 5+. Davor das Jahr hatte ich eine 4, aber da hatte ich auch bei einem Lehrer, der meine Mühe gesehen hat und mir trotz 5er in den Klausuren, eine 4 gegeben hat. Mein Mathelehrer, den ich jetzt habe , zeigt kein Verständnis und hat mir sogar Punkte in der Klausur abgezogen, weil ich Zwischenschritte benutzt habe. Aber wenn ich mit ihm redem will, schnauzt er mich an. Ich möchte meine Oberstufenkoordinatorin fragen, ob ich den Mathekurs ab der Q2 wechseln kann. In 3 Wochen schreibe ich noch eine Matheklausur. Die letzte in diesem Jahr. Wenn ich nicht mindestens eine 3 schreibe, gibt's die 5- oder 6 auf dem Zeugnis. Der Lehrer bewerter die schriftliche Leistung mehr als die mündliche, obwohl dies nicht erlaubt ist. Das würde einfach nicht schön aussehen, wenn ich eine 5- auf dem Zeugnis hätte, falls er mir diese noch gibt. Mathe versaut mein Zeugnis. Ohne Mathe hätte ich womöglich einen Schnitt von 1,7 - 2,0. Das macht mich depressiv. Nachhilfe kann ich mir nicht leisten, weil meine Eltern einfache Berufe haben und wenig verdienen. In meinem Mathekurs habe ich keine Freunde. Meine ganzen Freunde sind in den anderen Mathekursen und bearbeiten die Themen in anderer Reihenfolge. Außerdem sind sie auch keine Mathegenies, aber haben einen guten Lehrer, der ihnen trotz 5er Klausuren eine 4 auf dem Zeugnis gibt.... Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Muss man bei der mündlichen Abitur Prüfung auch in die Abweichungsprüfung?

Ich hab bald die mündliche Prüfung in Deutsch, in NRW. Wenn ich jetzt zu sehr von meiner Note abweiche, muss ich dann auch in die Abweichungsprüfung? Oder gilt das nur für die schriftlichen Fächer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?